nach oben

Karlsruhe

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 32

Kultur

Mut zur Eigenwilligkeit: Plädoyer für konstruktiven Umgang mit Pforzheims gebauter Umwelt

Pforzheim ist eine charaktervolle Stadt. Wenige Komponenten an ihr sind gefällig, behaglich und nett, dafür aber kantig, herb und kontrovers. Diese als Kompliment gemeinte Feststellung birgt in sich ein lang schlummerndes Potenzial für Pforzheims Stadtentwicklung. Wenn nicht jetzt, wann dann wird dieses Potenzial ausgeschöpft? ... mehr

Alles besetzt: Das erste Glockenkonzert lockt viele Interessierte vor die Schloßkirche. Sie lauschen dort den verschiedenen Klängen der sechs Glocken. Foto: Tilo Keller
Pforzheim

Ein besonderes Klangerlebnis: Glocken der Schloßkirche werden 60 Jahre alt

Ein ganz besonderes Klangerlebnis bekamen viele Interessierte am Sonntagabend an der Schloßkirche zu hören. Weil die Glocken des Gotteshauses 60 Jahre alt werden, gab es dort erstmals ein Glockenkonzert. ... mehr

Thomas Barho
Mühlacker

„Lebensretter sein“: Ötisheimer wappnen sich für den Notfall

Ötisheim. Ötisheim. Sport bedeutet bei allem Ehrgeiz meistens Freizeitvergnügen. Und für die meisten, die in einem Verein aktiv sind, spielen ohnehin auch Kameradschaft und Geselligkeit eine wichtige Rolle. ... mehr

Club-Chef Ingo Wellenreuther bekommt bei der Wahl des Präsidenten Konkurrenz. Foto: dpa-Archiv
Sport regional

Beben im Wildpark: Konkurrenz bei der KSC-Präsidenten-Wahl

Karlsruhe. Während die Spieler des Fußball-Drittligisten Karlsruher SC ein freies Wochenende genießen, rumort es hinter den Kulissen im Wildpark. Amtsinhaber Ingo Wellenreuther bekommt bei der Wahl des Präsidenten im nächsten Herbst Konkurrenz von einem alten Bekannten, der Stadionneubau wird wohl wieder in Frage gestellt und die „Supporters“, der Dachverband der KSC-Fans, führten am Sonntag unter dem Titel „1. Zukunftswerkstatt KSC“ einen öffentlichen Workshop durch, der dann doch nicht-öffentlich war. ... mehr

Region

Enztalbahn fährt wieder

Pforzheim/Bad Wildbad. Von Montag an ist nicht nur die Bahnstrecke zwischen Pforzheim und Karlsruhe wieder frei, die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) hat auch die Instandsetzungsarbeiten auf der Enztalbahn abgeschlossen. ... mehr

Die junge Frau war auf dem Nachhauseweg, als der Mann sie überfiel und auf den Boden warf.
Baden-Württemberg

Sie bekam kaum mehr Luft: 17-Jährige überfallen und sexuell bedrängt

Karlsdorf-Neuthard. Ein unbekannter Mann hat am Samstagabend ein 17-jähriges Mädchen in Karlsdorf auf dem Nachhauseweg überfallen und sexuell bedrängt. ... mehr

Polizisten suchen nach Spuren auf dem Grundstück eines mutmaßlichen Serienmörders. Foto: Philipp Schulze
Brennpunkte

Ein Friedhofsgärtner als möglicher Serienmörder

Lüneburg (dpa) - Eine gediegene Wohngegend am Stadtrand von Lüneburg, das Einfamilienhaus steht am Ende einer Sackgasse. Ein Rotklinkerbau mit Hecke und Wintergarten, dahinter eine kleine Anhöhe mit Bäumen. ... mehr

Eine Frau tippt auf einer Computertastatur. Foto: Jochen Lübke/Illustration
unplatziert DPA

Plattform Knuddels.de entschuldigt sich nach Hackerangriff

Karlsruhe (dpa) - Die Internetplattform Knuddels.de hat einen Angriff von Hackern gemeldet und sich bei den betroffenen Nutzern entschuldigt. ... mehr

Autofahrer in Pforzheim und der Region haben es derzeit nicht leicht: Zahlreiche Sperrungen und Umleitungen gibt es zu beachten.
Region

Sperrungen in Pforzheim, Bilfingen, Tiefenbronn: Das sind die nächsten Umleitungen

Pforzheim. Der Bau der Westtangente schreitet voran. Vom 17. September bis 5. Oktober sollen die abschließenden Tiefbauarbeiten für die Ampel an der Kreuzung der Bundesstraße 463 mit der Landesstraße 562 ausgeführt werden. ... mehr

Symbolbild dpa
Wirtschaft

Tankstellen in Pforzheim: Spritpreise auf Jahreshoch

Pforzheim. Obwohl Rohöl im Vergleich zur Vorwoche bei stabilem Euro-Dollarkurs leicht günstiger war, verlangten die Tankstellen in Pforzheim am Freitag Jahreshöchstpreise nach Preissteigerungen von bis zu drei Cent beim Benzin und bis zu fünf Cent beim Dieselkraftstoff. ... mehr

Die Leitung der Remchinger Firma Güldner übergibt Dieter Eggert (Zweiter von links) an Schwiegersohn Stephan Loth (links) und Tochter Maren Loth. Prokurist wird Pascal Hartmann.
Wirtschaft

Generationswechsel bei Güldner in Remchingen: Geschäftsführer geht von Bord

Remchingen. Wenn der deutsche Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer, der frühere Weltpräsident aller Automobilisten, Patrick Blain, und der Ehrenpräsidenten der IHK Nordschwarzwald, Burkhard Thost, am Dienstag mit vielen weiteren Vertretern aus Wirtschaft und Vereinigungen ausgerechnet im Wilferdinger Gewerbegebiet zusammenkommen, kann man sich schon fragen, was sie dorthin führt. Oder besser gesagt wer? ... mehr

Freut sich bei seiner Vernissage auf Besucher und auf die Gespräche mit interessierten Menschen: Hartmut Häcker stellt ab dem morgigen Sonntag in der Künstlergilde Buslat aus. Fotos: Frommer
Kultur

Hartmut Häcker stellt farbstarke Gemälde bei der Künstlergilde Buslat aus

Neulingen. Seine Gemälde sind abstrakt – und müssen ohne Namen auskommen. Hartmut Häcker (Jahrgang 1965) nummeriert seine von ungewöhnlichen Farbkombinationen und waagrechten Linien geprägten Werke lieber, nach laufender Anzahl im jeweiligen Entstehungsmonat. ... mehr

Einfach sympathisch: Andre Schoch. Foto: Monika Lawrenz
Kultur

Von Straubenhardt bis in die Berliner Philharmonie: PZ-Interview mit Andre Schoch

Als vor gut zwei Monaten im Fernsehen das Abschiedskonzert von Sir Simon Rattle, dem Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker, übertragen wurde, war im Orchester einer zu sehen, der seine Wurzeln im Enzkreis hat: Der Trompeter Andre Schoch kann mit 31 Jahren auf eine große Karriere blicken. ... mehr

Noch wächst die neue Strahlträgerbrücke für die Züge parallel zur A8. Ende November wird das fertige Bauwerk auf die Stützpfeiler über die Autobahn gelegt. Fotos: Ketterl
Region

Richtige Puzzlearbeit: So wird die neue Brücke über die A8 gebaut

Niefern-Öschelbronn. Die Baustelle an der A8 für die neue Bahn-Brücke zwischen Niefern und Eutingen gleicht einem Wirrwarr. Da ist viel los: Die Bauarbeiter, die die neue Gleisüberführung über die Autobahn im Enztal vorbereiten, haben zum langgezogenen Spurt angesetzt. Bereits in zwei Monaten wird es richtig ernst. ... mehr

Der KSV Ispringen startet als Titelverteidiger in die neue DRL-Saison. Israil Kasumov (rechts) und seine Teamkollegen sind hochmotiviert und wollen gleich im ersten Kampf die Weingartner mit Georg Harth auf die Matte legen. Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Ringerliga kämpft um die Zukunft: DRL sucht nach neuen Vereinen

Pforzheim. Mit einer Mischung aus Neuem und Bewährtem geht die Deutsche Ringerliga (DRL) ein Jahr nach der Loslösung vom Deutschen Ringer-Bund (DRB) in ihre zweite Saison. Es gehen mit dem amtierenden Meister KSV Ispringen, Germania Weingarten, ASV Nendingen, VfK Schifferstadt und KAV Eisleben die gleichen fünf Teams wie bisher auf die Matte. ... mehr

Der neue Bahntunnel ist fertig. Am Montag fahren die Züge wieder. Foto: Ketterl
Region+

Das Land und die Leute: Fest zur Tunnelfertigstellung – die Geladenen

Die Züge fahren am Montag wieder Richtung Karlsruhe. Das ist eine rundum gute Nachricht. Deshalb gibt es ein Fest am Tunnelportal Richtung Ispringen – mit geladenen Gästen. Darunter sind Vertreter aus Politik und Gesellschaft – aber auch Anwohner des Tunnelportals, so ein Bahnsprecher auf Anfrage der PZ. Aller Ehren wert. ... mehr

Groß und Klein werben für den sicheren Schulweg: Rüdiger Schroth, Elke Heilig (beide Polizei), Jan Hansen (Volksbank Pforzheim), Daniela Vogel (Kreisverkehrswacht), Frank Fillbrunn (Sozialbürgermeister), Bernhard Fuchs (Sparkasse Pforzheim Calw) sowie die Erstklässler Tim Thaler, Louisa Ludwig und Milou Bastian (von links).  Foto: Ketterl
Pforzheim

Tipps zu Einschulungen: Ja zu sicherem Schulweg – Nein zum Elterntaxi

Pforzheim. Rund 2800 so genannte Blinkies, rot reflektierende Flash-Kunststoff-Anhänger, verteilt die Verkehrswacht Pforzheim und Enzkreis ab kommender Woche – einen an jeden Erstklässler, für den in Pforzheim und dem umgebenden Enzkreis in den nächsten Tagen der Ernst des Lebens startet und oftmals auch die erste Berührung mit dem Thema Straßenverkehr erfolgt. ... mehr

Soll die Polizei verstärkt gegen unbelehrbare Eltern vorgehen?

Überflutete Straßen und Keller gab es in Calw.
Region

Gewitter tobt über Calw: Schneepflug im Einsatz - Einsatzkräfte beschimpft

Calw. Eine Gewitterfront über Calw hat für überflutete Straßen und volle Keller gesorgt. In zwölf Stunden regnete es dort am Donnerstag und Freitag insgesamt etwa 50 Liter pro Quadratmeter, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdiensts Stuttgart (DWD) am Freitag sagte. Verletzt wurde niemand. Der Schaden konnte noch nicht beziffert werden. ... mehr

Region

Illegale Entsorgung einer unbekannten Flüssigkeit: Polizei sucht Zeugen

Pfinztal. Nachdem in einem Waldweg entlang der Zufahrt zur Erddeponie Pfinztal am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr eine unbekannte chemische Flüssigkeit festgestellt wurde, bittet die Polizei hierzu um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. ... mehr

Baden-Württemberg

15-Jährige rastet bei Festnahme in Karlsruhe aus – vier Polizisten verletzt

Karlsruhe. Eine 15-Jährige hat bei einer Kontrolle in Karlsruhe mehrere Polizeibeamte angegriffen. ... mehr

Blaulicht, soweit das Auge reicht: Zahlreiche Streifenwagen und ein Krankenwagen waren am Dienstagabend vor der Schlössle-Galerie im Einsatz.
Pforzheim

Nach Massenschlägerei vor der Schlössle: Zwölf Tatverdächtige ermittelt

Pforzheim. Nach einer Massenschlägerei vor gut zwei Wochen in der Goethestraße und vor der Schlössle Galerie hat die Polizei zwölf Tatverdächtige ermittelt. Gegen sie wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet. ... mehr

Region+

Reben regional: Durlacher Perlen

Dreierlei Sekt und einen Secco führt das Staatsweingut Turmberg in Karlsruhe-Durlach im Sortiment. Zwischen acht und 14 Euro bewegt sich das Preisspektrum des Weinguts, das übrigens nach eigener Angabe im Kaufland Pforzheim auf der Wilferdinger Höhe vertreten ist. ... mehr

Autos fahren am in Stuttgart neben einer Stadtbahn der Stuttgarter Straßenbahnen AG. Symbolfoto: dpa
Baden-Württemberg

18-Jährige von Stuttgarter Stadtbahn erfasst - Lebensgefährlich verletzt

Stuttgart. Warum eine 18-Jährige am Donnerstagabend unachtsam war, als sie in Stuttgart die Gleise überquerte, ist noch unklar. Fest steht: Sie wurde dabei von einer Stadtbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt. ... mehr

Der Angeklagte (im roten Shirt) im Beisein seines Verteidigers Stefan Rothenstein (links) und eines Dolmetschers im Gerichtssaal. Foto: Krivec
Region

Nach Messerattacke auf offener Straße in Heimsheim: Ehemann kommt hinter Gitter

Heimsheim/Karlsruhe. Für die Messerattacke auf seine von ihm getrennt lebende Frau in Heimsheim muss ein Afghane für neun Jahre ins Gefängnis. Am Donnerstag verurteilte das Schwurgericht des Landgerichts in Karlsruhe den 32-Jährigen, der auf der Anklagebank erstmals Gefühle zeigte und zeitweise in Tränen ausbrach, unter anderem wegen versuchten Mordes. ... mehr

Die Huchenfelder wollen den dritten Sieg in Folge feiern. Foto: PZ-Archiv, Müller
Sport regional

Aufsteiger Grunbach und Huchenfeld strotzen vor Selbstvertrauen – Auf Ersingen und Niefern warten harte Brocken

Pforzheim. Wer hätte das gedacht? Der TSV Grunbach und der SV Huchenfeld mischen als Aufsteiger in der Fußball-Landesliga Mittelbaden oben mit. Doch gemach, gemach – es sind ja auch erst drei Spieltage vergangen. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 32