nach oben

Keltern

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Das ist groß: Blick aufs Heizkraftwerk beim Enzauenpark. Foto: Ketterl
Pforzheim

„Schau mal, wo du lebst“ zu Besuch im Heizkraftwerk

Pforzheim. In mehreren Blöcken und Kesselanlagen werden im Heizkraftwerk Strom und Fernwärme für Pforzheim erzeugt. Die PZ-Leser schauen am Donnerstag, 17. August, ins Innere. ... mehr

Strahlender Gewinner: Benni Boos (Mitte) freut sich bei der Ehrung der U 15 über den Sieg vor Daniel Schrag (links) und Matteo Groß. Foto: Privat
Sport regional

Geschwister vom RSV Schwalbe Ellmdingen räumen bei Radsportveranstaltung in der Pfalz ab

Bellheim. Vier Siege und einen zweiten Platz erzielten die für den RSV Schwalbe Ellmendingen startenden Geschwister Leonie, Benni und Maximilian Boos bei den Radsporttagen in Bellheim. Zweimal stand Benni (U15) auf der obersten Stufe, je einmal gelang dies Maximilian (U17) und Leonie (U13w), die zudem noch einmal Zweite wurde. ... mehr

Teilnehmer und Helfer bei der Sommerfreizeitaktion in der Alten Kelter in Ellmendingen. Foto: Ossmann
Region

Strand und Meer in Ellmendinger Alte Kelter gezaubert

KELTERN-ELLMENDINGEN. Wie bei Erwachsenen, so können auch bei Kindern Fotos und Bilder von Strand und Meer und dem weiten Horizont Urlaubsstimmung und Freude herbeizaubern. ... mehr

Wie entsteht die größte Zeitung der Region – darum geht’s morgen. Foto: Ketterl
Pforzheim

Guten Nachrichten auf der Spur - PZ-Sommeraktion führt Leser ins Druckhaus

Pforzheim. Nicht nur im PZ-Druckhaus wird täglich unter Hochdruck gearbeitet. Schließlich soll die Zeitung pünktlich in den Briefkästen landen. Wie die „Pforzheimer Zeitung“ entsteht, erfahren die PZ-Leser am morgigen Dienstag, 15. August, bei einer Führung durch das Medienhaus mit dem stellvertretenden PZ-Chefredakteur Marek Klimanski. ... mehr

Favorit Öschelbronn mit Hassan Ibrahim (links) musste in Ötisheim (rechts Martin Lutze) lange zittern.   Becker
Sport regional

Packende Pokal-Duelle: Kreisligisten mit großem Erfolg

Öschelbronn wird Favoritenrolle in Ötisheim nur mit Mühe gerecht. Drei Keisliga-Teams landen im Pokal jedoch einen zweistelligen Sieg. ... mehr

Zaisersweiher mit Patrick Hagmeier (rechts) besiegte Kieselbronn mit Stefan Kälber.   Becker
Sport regional

Kreispokal: Favorisierte A-Ligisten setzen sich überwiegend durch

Pforzheim. Im Duell mit B-Ligisten hatten im Kreispokal zwei A-Liga-Vertreter das Nachsehen: die Sportfreunde Dobel und Fvgg 08 Mühlacker. ... mehr

Testen mit Hingabe die Cocktails an der Bar des Achterbahnvereins: Hagen und Stefan aus Ellmendingen (von links).  Gegenheimer
Region

Lichterfest mit Laserspektakel in Ellmendingen

Zwanzig vor 22 Uhr stiegen, mit Spannung erwartet, erste bunte Lichtkaskaden in den Nachthimmel über den Kelterner Weinbergen: Der Höhepunkt des zweiten Keulebuckel-Lichterfestes, organisiert vom Achterbahnverein Ellmendingen, war eröffnet. „Wir haben in diesem Jahr einiges verbessert“, erläuterte Jan Steinle vom Vereinsvorstand, „viel mehr Sitzgelegenheiten. Und fürs leibliche Wohl haben wir den Hofladen Wössner ins Boot geholt.“ ... mehr

Sport regional

Kalte Dusche für Ispringen im Kreispokal

Pforzheim. Die ersten beiden Spiele der ersten Runde im Fußball-Kreispokal entschieden die Gäste für sich. ... mehr

Region

Echte Berater statt Betrüger in Dietlingen

Keltern-Dietlingen. Skeptische Verbraucher hatten am Freitag die Redaktion verständigt, es bestehe der Verdacht, dass Drückerkolonnen in betrügerischer Absicht in Dietlingen unterwegs seien. ... mehr

Aimée Braun
Sport regional

RSV Schwalbe Ellmendingen: Fahrer vorne dabei

Keltern-Ellmendingen. Linkenheim und Mehlingen waren kürzlich die Stationen für die Pedaleure des RSV Schwalbe Ellmendingen. Dabei konnten in Linkenheim Plinius Naldi (U17) und Aimée Braun (U13w) in ihren Rennen jeweils Rang zwei belegen. ... mehr

Foto: dpa
Sport regional

Kreispokal: Erste Runde mit 32 Spielen

Pforzheim. Mit Riesenschritten geht es auch für die Fußballer in den Kreisklassen Richtung neue Saison. Ehe am Wochenende 19./20. August der Punktspielbetrieb beginnt, steigt die erste Runde im Kreispokal. Nachdem das Teilnehmerfeld mit 18 Qualifikationsspielen auf 64 Mannschaften reduziert wurde, stehen in Runde eins 32 Spiele auf dem Programm. ... mehr

Das Taubenhaus bei Dietlingen: Dort gibt es noch Platz. Allerdings müssen die Tauben erst gefangen werden, bevor sie dort eine neue Heimat bekommen. Foto: Ossmann
Region

Tauben in Keltern: Gemeinde sucht freiwillige Helfer zum Einfangen

Keltern/Neulingen. Handlungsbedarf in Sachen Tauben besteht in Keltern. Das zumindest meinen Leser aus der Weinbaugemeinde, die sich in den zurückliegenden Wochen an die PZ gewandt haben. ... mehr

Sport regional

„Schwalbe“ Boos ist Landesmeister

Keltern-Ellmendingen. Bei den Landesmeisterschaften der U17 und U19 im Bahn-Omnium waren auch die Radsportler des RSV Schwalbe Ellmendingen dabei. ... mehr

Sport regional

Fußballfrauen starten in den BFV-Pokal

Pforzheim. Wenn am 2. September der Pokal-Wettbewerb der badischen Fußballfrauen die Landesliga-Mannschaften startet, sind aus dem Kreis Pforzheim vier Teams dabei. Heimspiele haben an jenem Samstag um 15.00 Uhr der FSV Eisingen gegen den FC Odenheim und die SG Ersingen/Dietlingen gegen den FV Hambrücken. Auf Reisen müssen der TSV Ötisheim (zum Heidelberger SC) sowie der FC Ispringen (zum VfB St. Leon). ... mehr

Steppen, Berge, Seen und Pferde: Die Weite der Mongolei gilt als einer der schönsten Orte für Touristen, die authentisch eine grandiose Naturlandschaft erleben wollen.Foto: Privat
Region

Kelterner Henning Willig wieder mit dem Motorrad auf großer Asientour

Keltern-Weiler/Ulan-Bator. Wilde Landschaften, Steppen, Wüsten und Gebirgsmassive: Wenn Henning Willig (59) aus Keltern-Weiler im September mit seinem Freund Wolfgang Fläschner (55) von seiner sechswöchigen Motorradtour aus Ulan Bator, der Hauptstadt der Mongolei, zurückkommt, wird er wieder zahllose Postkartenmotive fotografiert haben. ... mehr

Nicht natürlich aber absolut harmlos ist die giftgrüne Farbe des Arnbach in der Ellmendinger Ortsmitte am Freitag.  privat
Region

Spaziergänger staunen: Giftgrüner Arnbach

Keltern-Ellmendingen. Spaziergänger am Arnbach staunten am Freitagmittag nicht schlecht, dass der Bach gestern zeitweise in giftgrünem Ton durch den Ellmendinger Ortskern plätscherte. ... mehr

Nicht natürlich aber absolut harmlos ist die giftgrüne Farbe des Arnbach in der Ellmendinger Ortsmitte am Freitag.  privat
Region

Spaziergänger staunen nicht schlecht: Giftgrüner Arnbach

Keltern-Ellmendingen. Spaziergänger am Arnbach staunten am Freitagmittag nicht schlecht, dass der Bach zeitweise in giftgrünem Ton durch den Ellmendinger Ortskern plätscherte. ... mehr

Tierisch zu mit Eseln ging es auf dem Dietlinger Bauernhof Bischoff. Initiiert von Angie Trautz (Fünfte von links) und der Remchinger Sozialpädagogin Elena Angermann (Zweite von links) hatten 40 Kinder ihre Freude an dem Spiele-, Lern- und Projekttag. Unter dem Motto „Das Leben ist ein Bauernhof“ stellte Landwirt Claus Bischoff (Vierter von links) seinen Hof und die Tiere vor. Foto: Ossmann
Region

Auf Eseln unterwegs - Ferienprogramm kommt gut an

In einer Art Nachbarschaftshilfe hat der Bauernhof Bischoff in Dietlingen zusammen mit der Remchinger Vorsitzenden des Bundes der Selbstständigen (BdS), Angie Trautz, und der Sozialpädagogin Elena Angermann einen Beitrag zum Remchinger Ferienprogramm geleistet. ... mehr

Gleich zu Beginn des Kelterner Ferien-Erlebnisprogramms hatten die Kinder ihre Freude beim Ziegentrekking. Zusammen mit Thomas Viehweg (vorne Mitte) und den Ziegen Anton, Resi, Kalle und Freddy (von links) machten sie sich vom Vereinsgelände des Dietlinger Obst- und Gartenbauvereins auf ins Ranntal und zurück.  ossmann
Region

Kinderferienprogramm in Keltern: Auftakt mit Kalle, Anton, Resi und Freddy

Keltern-Dietlingen. Mit einem ganz besonderen Termin ist das Kelterner Kinderferienprogramm an den Start gegangen. Gemeinsam mit Thomas Viehweg aus Straubenhardt hatten sich 17 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren zusammen mit den vier Ziegen Kalle, Anton, Resi, Freddy und Hund Lotta auf Ziegentrekking-Tour gemacht. ... mehr

Die 9-PS-Karts werden von den Helfern mit Erdgas betankt. Foto: Meyer
Region

„Schau mal, wo du lebst“: Glückshormone durchfluten die Fahrer

Keltern-Ellmendingen. PZ-Leser haben bei der PZ-Ferienaktion „Schau mal, wo du lebst“ viel Spaß mit den kleinen Flitzern auf der Indoorkartbahn in Keltern. Der Ehrgeiz ist sofort geweckt: Jeder will akkurat durch die Kurven kommen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40