nach oben

Kieselbronn

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Sport regional

B-Liga 1: Maulbronn und Kieselbronn II nach torreichem Remis vorne

Pforzheim. Nach einem 3:3-Unentschieden übernimmt der TSV Maulbronn am zweiten Spieltag die Tabellenführung in der Kreisklasse B1 Pforzheim. Mit ebenfalls vier Zählern rangiert Gegner Kieselbronn II auf Platz zwei. Trotz frühem 0:2-Rückstand siegt Ispringen II noch 3:2 gegen Wurmberg II. Wimsheim II (gegen Fatihspor II) und Stein (gegen Buckenberg II) gewinnen ihre Partien jeweils mit 2:0. ... mehr

Mehrere Straßen sind ab Montag, 27. August, aufgrund von Bauarbeiten gesperrt oder beeinträchtigt.
Region

Sperrungen und Bauarbeiten ab Montag: Diese Straßen sind betroffen

In den letzten Wochen der Sommerferien werden an mehreren Straßen in Pforzheim und der Region Bauarbeiten durchgeführt, die Auswirkungen auf den Verkehr und die Ausweichstrecken haben. PZ-news hat alle Sperrungen und Bauarbeiten für Sie auf einen Blick. ... mehr

Jede Menge Baustellen sorgen in Pforzheim und der Region aktuell für Behinderungen. Haben Sie langsam die Nase voll davon?

Angreifen will auch in dieser Saison der FC Engelsbrand mit Lars Drevenka (vorne), jetzt geht es gegen die stark eingeschätzte SG Oberes Enztal. Der FC Birkenfeld II (links Orry Lars Karpstein) ist beim SV Huchenfeld II gefordert. Foto: PZ-Archiv/Becker
Sport regional

Starker Start im Lokalfußball: Diese Teams wollen angreifen

Pforzheim. Die Ferienzeit ist noch nicht vorbei. Doch selbst wenn das eine oder andere Ergebnis durch urlaubsbedingte Ausfälle beeinflusst sein mag, ist der Blick aufs lokale Fußballgeschehen interessant: Wer einen Traumstart hatte, will den bestätigen, und wer am ersten Spieltag daneben langte, zumindest nicht gleich noch einen Tiefschlag kassieren. ... mehr

Mehr Bodensee-Wasser für Niefern-Öschelbronn: Bürgermeisterin Birgit Förster (rechts) und Michael Stäbler Foto: Tilo Keller/PZ-Archiv
Region

Was tun bei Wasserknappheit? Das sind die Notfallpläne der Gemeinden und Verbände

Enzkreis. Der Regen kommt. Und die Gewässer in der Region brauchen den Niederschlag dringend. Denn zahlreiche Flüsse und Bäche führen laut der Hochwasserzentrale Baden-Württemberg zu wenig Wasser – auch die im Enzkreis, wie Axel Frey, Chef des Umweltamts im Landratsamt sagt. ... mehr

Gesamtsieger des Vergleichskampfs von Reiterring Hügelland und PSK Nordschwarzwald wurde der Reiterring Hügelland. Darüber freuten sich (von links) der Koordinator der Wettkämpfe, Fred Theurer, die Pforzheimer Sportkreisvorsitzende Gudrun Augenstein, der Reiteringvorsitzende Christian Kraus und Gerhard Drautz, der die Wettkämpfe einst ins Leben gerufen hat. Foto: Faulhaber
Sport regional

Reiterring Hügelland entscheidet sportlichen Vergleich der Region Nordschwarzwald für sich

Königsbach-Stein. Mit 127:117 Punkten hat der Reiterring Hügelland den Vergleichskampf mit dem Pferdesportkreis Nordschwarzwald (PSK) für sich entschieden, der turnusmäßig beim Reit- und Fahrverein Königsbach stattfand. Nach diesem dritten Sieg in Folge nahm der Reiterringvorsitzende Christian Kraus die kleine Pferdekopf-Trophäe mit Freude endgültig in Empfang. ... mehr

Region

Straße zwischen Niefern Vorort und Kieselbronn wird gesperrt

Niefern-Öschelbronn/Kieselbronn. Vom 27. August bis 8. September muss die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Kieselbronn und Niefern Vorort voll gesperrt werden. Das teilt das Straßenverkehrsamt des Enzkreises mit. ... mehr

Im Gespräch: Kieselbronns Bürgermeister Heiko Faber (von links), Bernhard Reisch, Obst- und Gartenbauberater beim Landratsamt Enzkreis, OGV-Vorsitzender Manfred Eiselein, die Landtagsabgeordnete Stefanie Seemann und Staatssekretär Andre Baumann. roller
Region

Ganze Vielfalt des lokalen Streuobsts auf einen Blick

KIESELBRONN. Bei manchen verrät schon der Name die Herkunft: Der Wimsheimer Augapfel, der Lomersheimer Sämling, die Renette von Serres und der Mühlhauser Dammapfel sind nur einige der Apfelsorten, die im Obstsortenmuseum am Rand von Kieselbronn vertreten sind. ... mehr

Technisch stark und zudem treffsicher: Spielertrainer Timo Penzinger vom A-Ligisten FSV Eisingen. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport+

Auf Ballhöhe: Starke Fußballer, gutes Bier und eine besondere Ehrung

In der Serie „Auf Ballhöhe“ geht es dieses Mal um den Spielertrainer Timo Penzinger vom A-Ligisten FSV Eisingen, um eine Runde aus Fußballstars und Musikern nach dem DFB-Pokalspiel und um eine besondere Ehrung für den Trainer der Sportfreunde Feldrennach. ... mehr

Region

47-Jährige schleudert mit Hyundai in den Waldrand

Kieselbronn. Offenbar mittelschwere Verletzungen erlitt am Montag eine 47-jährige Autofahrerin bei Kieselbronn, als sie mit ihrem Fahrzeug alleinbeteiligt von der Fahrbahn ins Grün schleuderte und am Waldrand stehen blieb. ... mehr

Fahndungsbilder der Wellensittichdame Flocke
Pforzheim

Ausgebüxter Wellensittich "Flocke" weiter flüchtig

Pforzheim. Wellensittich-Dame „Flocke“ wird von ihren Besitzern weiterhin vermisst. Der Vogel war am 5. August aus seinem Käfig an der Bleichstraße ausgebüxt. Kurze Zeit später wurde der weiß-blaue Wellensittich mehrfach von PZ-Lesern an der Vogesenallee und in einem Garten an der Morsestraße gesichtet. ... mehr

Sport regional

Torreicher Saisonauftakt in der Kreisklasse B1

Pforzheim. Während Fatihspor II nach einem 6:0-Sieg gegen die Knittlinger Reserve von der Tabellenspitze grüßt, fahren Singen II und Maulbronn jeweils 7:2-Heimsiege ein. Auch Kieselbronn II freut sich über drei verdiente Punkte, nur Stein und Ispringen II liefern sich eine Nullnummer. ... mehr

Martina Klöpfer wirbt um Frauen in der Kommunalpolitik. Foto: Seibel/PZ-Archiv
Region+

Das Land und die Leute: Über Mut und Übermut

Politik ist Männersache. Könnte man meinen. „Aber wir haben doch eine Bundeskanzlerin“, wird mancher sagen. Doch ein kurzer Blick in die kommunalen Gremien reicht aus, um festzustellen, dass dort von Gleichstellung keine Rede sein kann. ... mehr

Sie freuen sich über den perfekten Ablauf des Rettungseinsatzes (von links): Thomas Göttenauer (stellvertretender DRK-Rettungsdienstleiter), Notarzt Dr. Sebastian Bergler, Leitstellendisponent Joachim Kaussmann, Rettungssanitäter Björn Ziegler, Patient Klaus Lerche, Rettungsassistent Lars Zentner und Rettungsassistent Adrian Dubrau.
Region

Patient dankt Rettungskräften: Schwer verletzte Hand dank schneller Hilfe gerettet

Pforzheim/Kieselbronn. Diesen Tag wird Klaus Lerche nie vergessen: Als der 55-jährige Kraftfahrer aus Vaihingen am 18. Juni am frühen Nachmittag in Kieselbronn an einer Baustelle einen Baggergreifer abliefern wollte, wurde seine linke Hand beim Abladen unglücklich zwischen einer Wand und dem Greifer eingeklemmt. ... mehr

Zu den Aufstiegskandidaten in der Kreisklasse A1 zählen auch der FV Knittlingen mit Ufuk Kocaoglu (links) und der FC Kieselbronn mit Michael Eberhard. Foto: Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Startschuss für die Ligen im Fußballkreis Pforzheim: Topspiele zum Saisonstart

Pforzheim. Los geht’s! An diesem Wochenende fällt der Startschuss für die Ligen im Fußballkreis Pforzheim. Gleich am ersten Spieltag der Saison 2018/19 gibt es eine Menge reizvoller Paarungen. ... mehr

Der 1. FC Dietlingen steht im Achtelfinale des Fußball-Kreispokals: Das Team von Markus Ernst (links) ließ dem ebenfalls in der A-Klasse spielenden TSV Ötisheim (rechts Philipp Ungerer) beim 5:1 in der zweiten Runde keine Chance. Foto: Becker
Sport regional

Kreispokal: FV Göbrichen und SV Kickers Pforzheim sorgen für Überraschungen

Pforzheim. Für Überraschungen sorgten in Runde zwei des Fußball-Kreispokals FV Göbrichen und SV Kickers Pforzheim. Bemerkenswert ist außerdem, dass Titelverteidiger Knittlingen scheiterte. ... mehr

Zusammen mit Alexej Ermak (links) freut sich Timo Hufnagel in Minsk über den WM-Titel im Ringtennis-Doppel. Foto: Privat
Sport regional

Ringtennisspieler des TV Kieselbronn Timo Hufnagel glänzt mit drei WM-Medaillen

Minsk. Bei der Ringtennis-Weltmeisterschaft in Minsk (Weißrussland) ging Timo Hufnagel vom TV Kieselbronn bei seiner vierten Weltmeisterschaft an den Start. Dabei war er sehr erfolgreich und holte gleich drei WM-Medaillen. ... mehr

Im Team des FV 08 Göbrichen tut sich vor Beginn der neuen Saison so einiges.
Sport regional

Der Sommercheck: Viele Neuerungen zum Saisonstart beim FV Göbrichen

Im Fußballkreis Pforzheim ist Sommerpause – aber bereits in Kürze geht es auf dem Rasen wieder rund. Wie steht es um die Teams aus der Region, wer will die neue Saison etwas ruhiger angehen lassen und wer ist heiß auf den Titel? PZ-news macht den Formcheck – heute mit dem FV 08 Göbrichen, der in der Kreisklasse (A1+C1) spielt. ... mehr

Foto: Pixabay
Sport regional

Zweite Runde im Pforzheimer Kreispokal ohne sieben Kreisligisten

Pforzheim. Die Zahl der Kreisligisten hat sich gleich in der ersten Runde des Pforzheimer Kreispokals drastisch reduziert. Sieben von 15 Mannschaften aus der höchsten Fußballklasse auf Kreisebene mussten bereits einpacken, drei davon in direkten Duellen mit anderen Kreisligisten, einige bei starken Vertretern der A-Klasse. ... mehr

Harter Kampf um den Ball zwischen Birkenfelds Fabian John (links) und Neuhausens Daniel Grimm. Timo Kusterer (Nummer 7) eilt seinem Teamkollegen zu Hilfe. Foto: Becker
Sport regional

Kreispokal: Kickers Pforzheim und der TSV Grunbach II überraschen

Überraschungen gab es in der ersten Runde des Pforzheimer Fußball-Kreispokals – in den Spielen ohne Kreisligabeteiligung – nur bei zwei Spielen. Fast immer setzten sich die Favoriten durch. ... mehr

Sport regional

Der Sommercheck: Der 1. FC Nußbaum will bei den Spitzenteams mitspielen

Im Fußballkreis Pforzheim ist Sommerpause – aber bereits in Kürze geht es auf dem Rasen wieder rund. Wie steht es um die Teams aus der Region, wer will die neue Saison etwas ruhiger angehen lassen und wer ist heiß auf den Titel? PZ-news macht den Formcheck – heute mit der ersten Mannschaft des 1. FC Nußbaum, die in der Kreisklasse spielt. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40