nach oben

Kieselbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Im Rahmen der Ortskernsanierung wird die Weiherstraße, die in Richtung Friedhof führt, neu gestaltet. Auf der rechten Straßenseite (hinter dem Verkehrsschild 30er-Zone) wird ein 1,40 Meter breiter Gehweg angelegt. Foto: Manfred Schott
Region

Kieselbronn beschäftigt sich bei Straßenerneuerung mit Bürgerwünschen

Kieselbronn. Beim letzten Projekt der Kieselbronner Ortskernsanierung II im Bereich des öffentlichen Verkehrsraums geht es voran. Es handelt sich um die Erneuerung der Weiherstraße. Sie erstreckt sich von der Hauptstraße (unterhalb der Bäckerei Ziegler) ostwärts bis zur Friedhofstraße. In der Mitte zweigt der engere Teil nach Norden ab und kehrt in einem Bogen weiter unten in die Hauptstraße zurück. Wie Bürgermeister Heiko Faber dem Gemeinderat jetzt berichtete, haben Anlieger Bedenken, ob die verbleibende Fahrbahnbreite ausreichend ist. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Fördergelder für schnelle Internetanschlüsse in Enzkreisgemeinden

Enzkreis. Die jüngsten Fördergelder des Landes in Höhe von 84 000 Euro für schnelle Internetanschlüsse fließen in ein Ausbauprojekt in Kieselbronn sowie in die Planung innerörtlicher Glasfasernetze in Birkenfeld, Königsbach-Stein und Neulingen. ... mehr

Foto: Symbolbild
Pforzheim

PS-Protzerei geht schief: AMG-Fahrer crasht und flüchtet

Diese PS-Protzerei ging kräftig in die Hose: Im Pforzheimer Gewerbegebiet „Im Buchbusch“ hat ein unbekannter Fahrer mit einer AMG-getunten Mercedes C-Klasse so stark beschleunigt, dass er die Kontrolle verlor und laut Polizei von der Fahrbahn schleuderte. Dabei hinterließ er deutliche Reifenspuren von über 100 Metern. Zudem fuhr er ein Verkehrszeichen um, wodurch ein Sachschaden von 200 Euro entstand. Anschließend machte sich der Fahrer mit seinem demolierten Auto in Richtung Kieselbronn aus dem Staub. ... mehr

Ehre, wem Ehre gebührt: Die Sieger der Jubiläums-Volkslaufserie Markus Nippa und Carmen Keppler wurden von Dieter Baumann ausgezeichnet.
Sport regional

Götterdämmerung auf gut schwäbisch - Dieter Baumann erzählt in Kieselbronn Olympia-Anekdoten

Schon während seiner aktiven Zeit als 5000-Meter-Läufer von Weltklasseformat hat Dieter Baumann kein Blatt vor den Mund genommen. Und seit er mit Head-Set-Mikrofon auf der Kabarett-Bühne steht, ist der Olympia-Sieger von 1992 – wie damals auf der Zielgeraden von Barcelona – erst recht nicht zu stoppen. ... mehr

Sport regional

Kreissklasse A1: Tabellenführer gibt sich keine Blöße

Pforzheim. Spitzenreiter Wilferdingen ließ sich in der Kreisklasse A 1 Pforzheim von Buckenberg II nicht überraschen, behielt mit 3:1 die Oberhand. Aber auch die Verfolger waren in der Erfolgsspur. ... mehr

Sport regional

Dieter Baumann in Kieselbronn

Kieselbronn. Dieter Baumann, Olympiasieger über 5000 Meter bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona, ist heute Abend in Kieselbronn zu Gast. Er wird in der Festhalle zunächst ab 19.30 Uhr die Siegerehrung der Volkslaufserie der Sparkasse Pforzheim Calw für das Jahr 2017 vornehmen. ... mehr

Sport regional

Kieselbronn II holt Punkte, Nußbaum schlägt Eisingen

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim ist der zweiten Mannschaft des 1. FC Kieselbronn ein Auswärtssieg gelungen. Eine Klasse höher, in der A1, gewann am Dienstag der 1. FC Nußbaum gegen den FSV Eisingen. ... mehr

Saskia Missoum
Sport regional

Rollkunstlauf-Kürwettbewerb: Silbermedaille für Saskia Missoum vom RRMSV Kieselbronn

Kieselbronn/Monvaux. Beim internationalen Rollkunstlauf-Kürwettbewerb Interland-Cup im französischen Mouvaux bei Lille stellte sich ein deutsches Team der Konkurrenz aus Spanien, Dänemark, Andorra, Frankreich, Niederlanden, Slowenien, Belgien und der Schweiz. ... mehr

Sport regional

A1: Wilferdingen patzt – Turbulente Partie in Ersingen

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A1 Pforzheim kassierte Wilferdingen gegen Knittlingen eine 1:2-Heimniederlage, bleibt aber an der Tabellenspitze. Neu auf Rang zwei jetzt Königsbach (5:1 in Göbrichen) und auch Zaisersweiher machte in der Tabelle Boden gut, ist nach dem 4:0 im Verfolgerduell gegen Kieselbronn jetzt Sechster. ... mehr

Unverkennbar ist der Aufwärtstrend des FSV Buckenberg mit Artur Wandschura (weiß-blaues Trikot), während der 1. FC Bauschlott (gelbe Trikots) weiterhin zu den Kreisligisten gehört, die Nachholbedarf haben.   Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball-Vorschau: FSV Buckenberg peilt den sechsten Sieg in Serie an

In den lokalen Fußballklassen kommt es am Wochenende zu mehreren Nachbarschaftsduellen. Einzelne Partien sind besonders interessant, weil die Gegner bisher ähnlich stark sind. ... mehr

Start zum Finale der Laufserie um den Cup der Sparkasse bei der SFG Serres; links der Gesamtsieger Markus Nippa (464), ganz vorne auch die Gesamtsiegerin Carmen Keppler (227).   Fotomoment
Sport regional

Den Abwärtstrend gestoppt - Laufserie der Sparkasse im Jubiläumsjahr mit leicht positiver Bilanz

Die Laufserie um den Cup der Sparkasse Pforzheim Calw ist traditionell mit dem Volkslauf der SFG Serres zu Ende gegangen. In diesem Jahr gibt es aber noch einen kleinen Nachschlag. ... mehr

Lebenswichtige Trinkwasserversorgung. Wassermeister Michael Habmann (links) informierte Bürger im Wasserhochbehälter „Hohberg“.
Region

Ispringer-Verwaltung lässt sich über die Schulter blicken

Wie sagte ein interessierter Besucher im Ispringer Rathaus: „Wo überall Gemeinde drin ist, auch wenn’s nicht drauf steht – das wissen wir jetzt“. Genau das war das Ziel des Tags der offenen Tür bei der Ispringer Gemeindeverwaltung, sagte Bürgermeister Thomas Zeilmeier. Er skizzierte, für welche selbstverständlichen Dinge des täglichen Lebens die Gemeinde sorgt. ... mehr

Der Königsbacher Marvin Stoitzner (Mitte) lässt sich für sein Tor zum 1:0 gegen die Sportfreunde Mühlacker feiern. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisklasse A 1: Eisingen, Ersingen II, Königsbach und Knittlingen klettern

In der Kreisklasse A Pforzheim führen die Wilferdinger Alemannen, die erst am Dienstag gegen Lienzingen spielen, weiter die Tabelle an. Im Verfolgerfeld gab es aber Änderungen. Eisingen (7:2 gegen Hagenschieß) ist jetzt Zweiter und auch Ersingen II (3:1 in Kieselbronn), Königsbach (4:1 gegen SF Mühlacker) und Knittlingen (am Donnerstag 3:0 gegen Enzberg) kletterten. Neues gibt es vom Tabellenende zu vermelden: Ötisheim übernahm trotz des 2:2 gegen Zaisersweiher die Rote Laterne, nachdem Göbrichen auf dem Buckenberg der erste Saisonsieg gelang (3:1.). ... mehr

Sport regional

Bilfingen II stürmt an die Spitze der Kreisklasse B 1

Pforzheim. Bilfingen II erobert nach einem 7:1 in Wurmberg die Tabellenführung vom spielfreien FV Niefern II in der Kreisklasse B 1, während Maulbronn 0:4 bei Kieselbronn II verlor. Dran bleibt die TG Stein (1:0 gegen Nußbaum). Punktlos bleiben SC Pforzheim (2:3 gegen Öschelbronn II) und Buckenberg III (2:3 gegen Türk. Mühlacker). ... mehr

Nur nicht abheben: In der Kreisliga ist der FSV Buckenberg mit Tim Krämer (rechts) genau wie die GU/Türkischer SV Pforzheim mit Samet Uzun (links) ein paar Schritte von der Tabellenspitze entfernt. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

Kreisliga: Starke Teams mit leichten Aufgaben

Pforzheim. In den Pforzheimer Fußball-Ligen haben die Top-Teams zum Großteil nicht allzu schwierige Aufgaben. Doch ohne Überraschungen dürfte es auch am Wochenende nicht abgehen. ... mehr

Region

Rumänisches Einbrecher-Quartett nach kurzer Verfolgung geschnappt

Neulingen-Bauschlott. Die Möglichkeiten der modernen Technik sind am späten Samstagabend in Neulingen-Bauschlott einem rumänischen Langfingerquartett zum Verhängnis geworden. Die vier 19 bis 40 Jahre alten Männer waren um 22.36 Uhr in das Gelände des Recyclinghofs am nördlichen Ortsrand der Gemeinde eingedrungen und hatten dort wiederverwertbare Altgeräte zusammengerafft. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B1: Maulbronner Kicker mit langem Atem

Pforzheim. Nach dem verdienten Heimsieg gegen Singens Reserve bildet der TSV Maulbronn mit dem spielfreien FV Niefern II sowie mit TuS Bilfingen II, das den SCP mit 5:0 abfertigte, in der Fußball-Kreisklasse B 1 Pforzheim vorerst ein Spitzentrio. Öschelbronns Reserve verschaffte sich im Kellerduell gegen Nußbaum II etwas Luft, während die anderen Kellerkinder leer ausgehen. ... mehr

Im Spitzenspiel zeigte Wilferdingen mit Sebastian Hartmann (links) dem FSV Eisingen mit Andreas Schäfer (am Ball) die Grenzen auf. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A1: Wilferdingen baut Führung aus

Pforzheim. Der FC Kieselbronn kassierte gegen 08 Mühlacker eine 0:1-Heimniederlage und dadurch hat Wilferdingen, das Eisingen im Spitzenspiel mit 2:0 bezwang, jetzt an der Tabellenspitze der A-Liga 1 Pforzheim einen satten Vorsprung von fünf Zählern. Auf Rang vier hat Ersingen II (3:2 gegen Ötisheim) Zaisersweiher (0:3 gegen Königsbach) abgelöst. ... mehr

Bei der Wahlparty der CDU im Pforzheimer Schlosskeller gab es ein Bussi für Gunther Krichbaums Frau Oana.
Pforzheim

Gunther Krichbaum holt Direktmandat, AfD stark, Grafiken zu Enzkreis-Zahlen

Pforzheim. Im Wahlkreis Pforzheim hat sich bei der Bundestagswahl viel bewegt. Es hatte sich schon bei der Landtagswahl angedeutet, als das Direktmandat überraschend und knapp an die AfD ging. Die CDU holt in 90 von 160 Wahlbezirken 29,6 %. Die AfD kommt auf 19,4 %. ... mehr

Heißluftballone können auch am Boden ganz schön eindrucksvoll sein, wie der Nightglow am Samstagabend bewies.
Pforzheim

Nordostwind beim German-Cup: Erneut kein Ballonstart in Pforzheim - Aber sie fahren

Schade. Falsche Richtung und kaum Tempo – das aus Nordost wehende Lüftchen verhinderte zum dritten Mal in Folge einen Start der Heißluftballone auf dem Buckenberg. Wie German-Cup-Organisator Wolfgang Trautz erklärte, könne man so einen Start nie vorher planen, man müsse das immer aktuell neu entscheiden. Die Sicherheit der Piloten und die Durchführung der Wettbewerbe um die Pokale würden nichts anderes zulassen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40