nach oben

Knittlingen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Sport regional

Calmbach sichert sich wichtigen Sieg

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga unterlag Mühlacker erneut gegen ein Spitzenteam, Calmbach hingegen landete einen wichtigen Sieg. In der Kreisliga ist es unterhaltsam. ... mehr

Souverän gepunktet hat Jeremy Wuhrer mit dem TV Waldrennach.   PZ-Archiv/J. Keller
Sport regional

Faustball-Bundesliga: Obernhausen, Waldrennach und Öschelbronn gewinnen doppelt

Birkenfeld-Obernhausen/Neuenbürg-Waldrennach/Niefern-Öschelbronn. Sieben Spiele, sechs Siege: Die Faustballteams des TV Obernhausen (Bundesliga Süd Frauen), des TV Waldrennach (2. Liga Süd Männer) und des TV Öschelbronn (2. Liga West Frauen) melden Doppelerfolge. Für Dennachs erfolgsverwöhnte Frauen (Bundesliga Süd) gab es nur einen Sieg, dazu eine Niederlage. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A1: Derbysieg verhilft Sportfreunden zu Polster auf die Kellerkinder

Das weiter punktgleiche Spitzentrio der Fußball-Kreisklasse A 1 hat sich in teils knappen Spielen nicht überraschen lassen. So setzte sich Königsbach in Lienzingen mit 4:2 durch, Wilferdingen bezwang Zaisersweiher mit 4:1 und Eisingen rang Ötisheim im Schlussspurt mit 4:3 nieder. Schlusslicht SK Hagenschieß durfte sich dank des 4:4 gegen Ersingen II über den fünften Punkt in der Saison freuen. Und die Sportfreunde Mühlacker können nach dem 3:0-Derbysieg in Enzberg entspannter auf die Tabelle sehen. ... mehr

Feierliche Momente beim Volkstrauertag: Nach der Rede von Oberbürgermeister Frank Schneider (rechts) spielte der Großglattbacher Posaunenchor.  hepfer
Mühlacker

Gedenken an Opfer von Krieg und Gewalt

Am Volkstrauertag haben in der Region wieder zahlreiche Gedenkfeiern stattgefunden. Vor 50 Bürgern am Mahnmahl auf dem Großglattbacher Friedhof fand der Mühlacker Oberbürgermeister Frank Schneider eindringliche Worte. Dazu spielte der Posaunenchor die Choräle „Bewahre uns Gott“ und „Es ist gewißlich an der Zeit“. ... mehr

Denise Roth (links), Leiterin des Knittlinger Faustmuseums und Faustarchivs, freut sich mit Ernst Pilick über den guten Besuch beim Heine-Rezitationsabend.
Mühlacker

Ein Bär mit frecher Schnauze

Schon ab der ersten Minute hat der Knittlinger Schauspieler Ernst Pilick die Zuschauer in seinen Bann gezogen. ... mehr

Überragender Mann beim 3:1-Sieg gegen den TSV Maulbronn (rechts Patri Heck) war Öschelbronns Dreifachtorschütze Hasan Ibrahim. Ripberger
Sport regional

Fußball-Kreisklasse B1: FVÖ-Reserve besiegt Maulbronn mit 3:1

Mit einem 4:1-Sieg bei der TG Stein baut der Zweitplatzierte Türkische SV Mühlacker seinen Vorsprung in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim auf einen Nichtaufstiegsplatz auf sechs Punkte aus. Jedoch wird das Verfolgerduell Wurmberg gegen Niefern aufgrund der Platzverhältnisse erst im neuen Jahr stattfinden, gestern fiel diese Begegnung aus. Öschelbronn II bezwingt Maulbronn mit 3:1. Während sich Knittlingen II (2:0 gegen Buckenberg III) und Nußbaum II (2:1 gegen Kieselbronn II) etwas Luft verschaffen, rutscht der SC Pforzheim nach einem 0:2 gegen Singen II auf den vorletzten Tabellenplatz. ... mehr

Mühlacker

Neue Mauer für den Hochwasserschutz in Knittlingen

Knittlingen-Freudenstein. Die Feuerwehrabteilung Freudenstein-Hohenklingen erhält für einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) auch eine neue Garage. Diesen Plänen hat der Knittlinger Gemeinderat zugestimmt. Die Kosten liegen bei rund 96.000 Euro, wobei die Stadt einen Zuschuss von 45.000 Euro erhält. Gleichzeitig genehmigten die Ratsmitglieder auch eine Hochwasserschutzmaßnahme, die etwa 129.000 Euro kosten wird. ... mehr

Diakon Michael Gutekunst (links) heißt Mühlackers neuen Dekan Jürgen Huber in den Räumen des evangelischen Jugendwerks willkommen. Lutz
Mühlacker

Mühlackers Dekan steckt voller Tatendrang

Mühlacker. Ein Unbekannter ist Jürgen Huber nicht in der Region – und doch steht Mühlackers künftiger Dekan vor einem klassischen Neustart. Denn erstens ist seine Zeit am Maulbronner Seminar schon viele Jahre her – und zweitens sind die Aufgaben eines Dekans nur schwer mit jenen zu vergleichen, die Huber in seiner ersten Zeit im Enzkreis als Dozent in der Klosterstadt zu bewältigen hatte. ... mehr

Sport regional

Handball-Bezirksliga: Calmbach muss punkten

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga der Männer stehen sich am Samstag mit Blau-Gelb Mühlacker und der SG Heidelsheim/Helmsheim zwei Verfolger gegenüber. Nur der Sieger dieser richtungsweisenden Partie kann dem spielfreien Spitzenduo Odenheim/Unteröwisheim und Knittlingen auf den Fersen bleiben. ... mehr

Der 1. FC Dietlingen mit Nico Schöninger muss gegen den Tabellenzweiten SV Huchenfeld vor allem in der Abwehr überzeugen.PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Kreisliga-Liveticker: Fatihspor gegen den 1. FC Bauschlott

Nach den wetterbedingten Spielabsagen am vergangenen Wochenende stellt sich im Fußballkreis Pforzheim die Frage, für welche Mannschaften die Pause gerade recht kam und welche Teams möglicherweise aus dem Rhythmus gebracht wurden. ... mehr

So jubelte Sebastian Kienle nach dem Sieg bei der Ironman-EM in Frankfurt, seinem größten Erfolg in der Saison 2017. Foto: dpa
Sport regional

Sonniger Ausklang einer harten Saison für Triathlet Sebastian Kienle

Mühlacker. Ein Jahr, das sportlich nicht immer nach Wunsch verlief, neigt sich für den Triathleten Sebastian Kienle dem Ende entgegen. Die wichtigen Wettkämpfe sind absolviert. Noch zweimal geht der 33-Jährige aus Mühlacker 2017 an den Start: am kommenden Wochenende beim Island House Triathlon auf den Bahamas und eine Woche später, am 26. November, beim Ironman auf der Insel Cozumel, einem Taucherparadies im Golf von Mexiko. „Danach geht es erst mal in die wohlverdiente Saisonpause“, freut sich Kienle auf einen entspannten Dezember. ... mehr

Gemeinsam haben Oliver Müller (von links), der Leiter des Straßenverkehrs- und Ordnungsamts im Enzkreis, und der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp gestern den Tempo-30-Bereich in Kleinvillars eingeweiht.  Hepfer
Mühlacker

Fuß vom Gas in Kleinvillars - Tempo 30 ab Mittwoch

Knittlingen-Kleinvillars. Seit Mittwoch ist der neue Tempo-30-Bereich in Kleinvillars eingerichtet. Besonders der Kindergarten und Fußgänger sollen von der Maßnahme profitieren. ... mehr

Pforzheims sechsfacher Torschütze Philipp Spiegl (rechts) bekommt es hier mit Ispringens Michael Storz zu tun.  J. Müller
Sport regional

Mühlacker und TB Pforzheim feiern Derbysiege

Pforzheim. Das Kopf-an-Kopf-Rennen an der Spitze der Handball-Bezirksliga zwischen dem verlustpunktfreien Tabellenführer SG Odenheim/Unteröwisheim und dem TSV Knittlingen (zwei Minuszähler) geht weiter. Beide Teams siegten. Mühlacker und der TB Pforzheim gewannen die Kreisderbys. ... mehr

Punktet für den TV Obernhausen: Lea-Marie Henn.   J. Keller, PZ-Archiv
Sport regional

Faustball-Bundesliga: Erster Sieg für TV Obernhausen

Pforzheim. In der 1. Faustball-Bundesliga der Männer lieferte Aufsteiger TV Hohenklingen dem deutschen Meister TSV Pfungstadt einen grandiosen Kampf. Bei der knappen 3:5-Niederlage des TVH sahen die Zuschauer in der Knittlinger Sporthalle ein hochkarätiges Match. „Das war ein echtes Spitzenspiel“, zeigten sich TVH-Faustballchef Bernd Wenzdorfer und Coach Guido Schaub trotz der Niederlage stolz über ihre Mannschafts. ... mehr

Bei der Kerwe-Aufführung in Knittlingen sorgte die Schauspielgruppe Laterna Mystica dafür, dass Faust auf Goethe trifft. Foto: Michael Roller
Mühlacker

Gewerbeverein Knittlingen sorgt mit Kerwe für unterhaltsame Tage

Schon bei Dekoration der Knittlinger Stadthalle konnten die Gäste am Samstagabend erahnen, was für ein anspruchsvolles kulinarisches und kulturelles Rahmenprogramm sie erwartete. ... mehr

Die Landwirte Karl Steinmetz (von links), Jochen Bonnet, Thomas Blanc, Werner Vincon und Bernhard Blanc aus Kleinvillars posieren demonstrativ vor dem Schild im Gewerbegebiet „Knittlinger Kreuz“ um darauf hinzuweisen, dass auch hier noch genügend Flächen zur Verfügung stehen, damit die Stadt sich entwickeln kann. Foto: Hepfer
Mühlacker

Landwirte gehen in Kleinvillars in die Offensive

Die Ackerflächen im „Schillingsfeld“ bleiben der Zankapfel zwischen den Landwirten in Kleinvillars und der Knittlinger Stadtverwaltung. Schon im vergangenen Jahr hatte sich ein heftiger Streit um das Areal entzündet, weil ein Investor auf dieser Gemarkung ein Pferdegestüt errichten wollte. Gescheitert war das Bauprojekt letztlich nur haarscharf daran, dass das Landwirtschaftsamt des Enzkreises nicht die erforderliche „Privilegierung“ für die Fläche erteilt hatte. ... mehr

Sport regional

Derbyzeit in der Handball-Bezirksliga

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga der Männer stehen am Wochenende gleich zwei Pforzheimer Kreisderbies auf dem Spielplan. In der Wildbader Hermann-Saam-Halle hat am Samstag der TV Calmbach die Vertretung von Blau-Gelb Mühlacker zu Gast. Vom bisherigen Rundenverlauf her spricht alles für Mühlacker. Allerdings war bei Calmbach zuletzt eine Leistungssteigerung zu registrieren. ... mehr

Es gibt offenbar zu viele Wildschweine in der Region. Drückjagden sollen helfen, den Bestand zu reduzieren. Foto: dpa-Archiv
Region

Vorsicht, Drückjagd: Den Wildschweinen geht es an die Schwarte

Enzkreis. Über die Herbst- und Wintermonate finden im Enzkreis wieder Drückjagden statt. Damit sollen kleinere Bestände bei Wildschweinen und Rehen erreicht werden, um Schäden in Land- und Forstwirtschaft vorzubeugen, wie das Forstamt mitteilt. Der Wald wird dabei für einige Stunden gesperrt. Es gilt, Sperrschilder zu beachten, sonst begeben sich Spaziergänger in Lebensgefahr. ... mehr

Um Falschparkern an der Zufahrt zum neuen Busbahnhof ein Schnippchen zu schlagen, ist angedacht, auch hier zusätzliche Metallpfeiler zu installieren. Foto: Hepfer
Mühlacker

Knittlinger Gemeinderat debattiert heftig über neue Pfeiler am Busbahnhof

Auf der einen Seite geht es um die Verkehrssicherheit vor der Dr. Johannes-Faust-Schule in Knittlingen. Auf der anderen soll das Areal am neuen Busbahnhof (ZOB) und an der Sporthalle nicht mit zu vielen Metall-Pollern verunstaltet werden. ... mehr

Waldrennachs Faustballer um Kapitän Martin Neuweiler starten am Wochenende in die Zweitliga-Spielzeit.   PZ-Archiv/J. Keller
Sport regional

Faustball: Waldrennacher Hallensaison unter schwierigen Vorzeichen

Neuenbürg-Waldrennach. Für die Faustball-Zweitligamannschaft des TV Waldrennach startet am Samstag in Rosenheim die Saison. Zweiter Gegner wird der TSV Grafenau sein. Spielbeginn ist um 15.00 Uhr. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40