nach oben

Königsbach-Stein

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Region

Haushaltsentwurf: Königsbach-Stein will in Infrastruktur investieren

Königsbach-Stein. Fast 4,5 Millionen Euro will die Gemeinde Königsbach-Stein in diesem Jahr investieren. „Wir stecken wie andere Kommunen in einer Zwickmühle: Die stetige Ausweitung der Aufgaben“, sagte Bürgermeister Heiko Genthner, als er den Haushaltsentwurf in der jüngsten Gemeinderatssitzung vorstellte. Einerseits würden Aufgaben von Bund und Land auf die Kommunen übertragen, andererseits würden sich die Anforderungen ändern, die die Gesellschaft an die Gemeinde stellt. ... mehr

Die Eigenkonstruktion eines Kritikers soll die Ausmaße der ebenfalls umstrittenen Gabionenwand zeigen. Foto: Roller
Region

Zäher Weg bei neuer Radstrecke zwischen Königsbach und Stein

Königsbach-Stein. Der Radweg zwischen Königsbach und Stein hat den Königsbach-Steiner Gemeinderat erneut beschäftigt. Bereits im Oktober hatte das Gremium einen Beschluss zur Sanierung gefasst. In der Bürgerfragestunde und mit Hilfe eines Holzmodells war die Sanierung seither wiederholt kritisiert worden. ... mehr

Kriminalromane schreibt der in Stein lebende Autor Erich Franke in seiner Freizeit. Im Hauptberuf arbeitet er als Ingenieur und leitet eine Firma. Foto: Roller
Region

Erich Franke aus Stein schreibt in seiner Freizeit Kriminalromane

Königsbach-Stein. Erich Franke aus Stein schreibt in seiner Freizeit Kriminalromane. Dabei verarbeitet er aktuelle Themen und technische Details. ... mehr

Region

Nur kurz geparkt und schon ist der Lack ab: Unfallflucht nach Streifschaden

Königsbach-Stein. Einen Sachschaden von geschätzten 3500 Euro verursachte ein bislang unbekannter Autofahrer am Donnerstagmittag in Königsbach-Stein. Ein 77-Jähriger parkte seinen VW-Golf um 11.20 Uhr vor dem Haupteingang der Sparkassenfiliale Am Marktplatz in Königsbach-Stein. Das hatte er kurz darauf bereits bereut. ... mehr

Politik

News to go: Schuldnerhochburg und Olympia-Aus für russische Sportler

Olympia-Aus für immer oder Aufatmen und Neustart? Wenige Tage vor der Eröffnungsfeier für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang entscheidet sich das Schicksal von 39 russischen Sportlern. Sie wollten ihre lebenslangen Olympia-Sperren nicht hinnehmen und zogen vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS. ... mehr

Die Gemeinderatssitzung im Rathaus in Stein säumten zahlreiche Zuhörer. Viele von ihnen verließen die Sitzung nach dem entscheidenden Tagesordnungspunkt wieder. Foto: Roller
Region

Gewerbegebietsplanung entzweit Bürgerschaft in Königsbach-Stein

Königsbach-Stein. Das Gewerbegebiet „Laier“ scheint viele Bürger in Königsbach-Stein zu bewegen. Das wurde bei der Sitzung des Gemeinderats deutlich, zu der so viele Bürger erschienen waren, dass die Sitzplätze im Steiner Rathaus bei weitem nicht ausreichten und manch einer die Sitzung im Stehen verfolgen musste. ... mehr

Eine Münze vergoldet Tim (links) mit Giovanni Di Rosa von Enayati. Foto: Roller
Region

Mehr als 300 Jugendliche beim Berufsinformationstag in Königsbach

Königsbach-Stein. Nur wenige Sekunden vergingen und aus der normalen kupferfarbenen Cent-Münze wurde eine mit goldenem Überzug. Wie das möglich ist, ließ sich der 16-jährige Tim von Enayati-Produktionsleiter Giovanni Di Rosa zeigen. Er war nur einer von mehr als 300 Schülern, die beim Schul- und Berufsinformationstag in der Königsbacher Willy-Brandt-Realschule unterwegs waren, um herauszufinden, welcher Beruf der Richtige für sie ist. ... mehr

Höchste Konzentration war bei der Schulschachmeisterschaft am Samstagvormittag im Königsbacher Gymnasium gefragt. Foto: Roller
Region

Schulschachmeisterschaft in Königbach: Mit Konzentration zum Sieg

Königsbach-Stein. Nur das leise Ticken der Uhren war am Samstagvormittag im Königsbacher Lise-Meitner-Gymnasium zu hören. Hochkonzentriert saßen sich die Kinder und Jugendlichen bei der Schulschachmeisterschaft für Pforzheim und den Enzkreis an langen Tischen gegenüber, acht an jedem Tisch, vier auf jeder Seite, zwischen ihnen ein Schachbrett und die tickende Uhr. ... mehr

Die Ausmaße der bei der Radwegsanierung zu erstellenden Gabionenwand soll das Modell am Radweg zwischen Stein und Königsbach zeigen.  Foto: Roller
Region

Radwegsanierung bewegt Bürger in Königsbach-Stein

Königsbach-Stein. Seit Donnerstag steht neben dem Radweg zwischen Königsbach und Stein ein rund zwei Meter breites und ein Meter hohes Modell aus Holz. Erstellt hat es Günter Rapp zusammen mit einigen Helfern. Mit dem Modell will er zeigen, wie die im Zuge der Radwegsanierung zu erstellende Gabionenwand aussehen würde. Damit will er vor der Ratssitzung am Dienstag, 30. Januar, um 19 Uhr im Steiner Rathaus nochmals auf das Thema aufmerksam machen. ... mehr

Symboldbild dpa
Sport regional

Schiedsrichter werden: Ausbildung in Pforzheim

Königsbach. Ab dem 24. Februar bildet die Schiedsrichtervereinigung Pforzheim wieder neue Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter aus. Schon nach sechs Samstagen ist die Ausbildung mit der Theorieprüfung geschafft und es kann losgehen. ... mehr

Hell erleuchtet: Die Polizei durchsucht jeden Raum im Bildungszentrum Königsbach, nachdem ein Zeuge gemeldet hat, dass ein Mann mit einem Messer ins Gebäude gegangen sei. Die Beamten finden keinen Hinweis auf eine Bedrohung. Foto: Ketterl
Region

Keine Spur vom angeblichen Messerträger: Normaler Schulbetrieb in Königsbach

Königsbach-Stein. Nach dem Einsatz eines großen Polizeiaufgebots am Dienstagnachmittag herrschte am Mittwoch am Schulzentrum Königsbach wieder Alltag. Am Dienstag um 15.40 Uhr war die Polizei alarmiert worden, nachdem ein Zwölfjähriger angab, gesehen zu haben, wie ein Mann mit einem Messer in der einen Hand und einem Kind an der anderen Richtung Schule unterwegs war. ... mehr

Viel erreichen wollen (von links) Jana, Adriana, Cristiana, Elisa, Sophia, Maren, Mira, Tobias und Benedict mit ihrer Juniorfirma. Ihren Gewinn wollen sie für ein soziales Projekt spenden. Foto: Roller
Region

Königsbacher Juniorfirma stellt Gürtel und Geldbeutel aus alten Feuerwehrschläuchen her

Königsbach-Stein. Es scheint nicht ganz einfach zu sein, alte Feuerwehrschläuche in der Mitte durchzuschneiden. Denn obwohl Mira eine große Schere dafür benutzt, sieht man ihr die Anstrengung im Gesicht deutlich an: „Das ist schon ein bisschen Knochenarbeit“, gibt die Schülerin zu. Aber die ist nun einmal nötig, damit aus den Schläuchen später modische Gürtel und Portemonnaies entstehen können. Das ist die Geschäftsidee der Juniorfirma „oneonetwo“, die erst seit wenigen Wochen am Königsbacher Lise-Meitner-Gymnasium existiert. ... mehr

Pforzheim

Polizei sichert wegen Fehlalarm Eingänge am VolksbankHaus ab

Pforzheim. Gerade erst war die Polizei am Dienstagnachmittag zu einem Alarm ins Bildungszentrum Königsbach ausgerückt, bei dem ein Junge einen geheimnisvollen Mann mit Kind an der einen und einem Messer an der anderen Hand gesehen haben will, da gab es am frühen Abend um 18.40 Uhr schon wieder einen Einsatz, bei dem die Polizei gleich mit mehreren Streifenwagen anrückte und sich an den Eingängen des VolksbankHauses zwischen Leopoldplatz und Zerrennerstraße positionierte. ... mehr

PZ-news-Leser hatten die Redaktion auf ein Großaufgebot der Polizei am Bildungszentrum in Königsbach aufmerksam gemacht.
Region

Verdächtige Beobachtung: Polizeieinsatz am Bildungszentrum Königsbach

Königsbach-Stein. Große Aufregung am Dienstagnachmittag am Bildungszentrum Königsbach. Laut Polizei hatte ein Junge gemeldet, er habe zuvor einen verdächtigen Mann in das Gebäude laufen sehen. ... mehr

Das Eindringen in die Privatsphäre, hier symbolisch dargestellt, erschüttert Opfer: Die Festnahme nach einem Einbruch in Königsbach weckt in der Gemeinde Erinnerungen. Der Verdächtige war für entsprechende Taten schon verurteilt. Foto: Stein/dpa-Archiv
Region

Polizei verdächtigt verurteilten Einbrecher für neue Taten

Königsbach-Stein. Die Nachricht von der Verhaftung eines 35-Jährigen, der von der Polizei für einen Einbruch in Königsbach verantwortlich gemacht wird und den sie nach dem Fund weiterer Beutestücke für weitere Einbrüche verdächtigt, hat Erinnerungen geweckt. Bei Königsbachern, die 2015 schon einmal Opfer eines Einbrechers geworden waren, genauso wie bei der PZ-Redaktion, die damals über die Verunsicherung der Betroffenen berichtet hatte. ... mehr

Zahlreichen Kreismeistern konnte der Kreisverbandsvorsitzende Bernhard Lauinger (rechts) im Steiner Kleintierzüchterheim eine Auszeichnung übergeben. Foto: Roller
Region

Verband der Rassegeflügelzüchter Pforzheim vergibt Auszeichnungen

Königsbach-Stein. Der Vorsitzende des Kreisverbands der Rassegeflügelzüchter Pforzheim, Bernhard Lauinger, hatte im Steiner Kleintierzüchterheim zahlreiche Ehrungen zu vergeben. Ehrungen für die Kreismeister, die ihre Tiere bei der Kreisgeflügelschau Anfang Dezember in Königsbach ausgestellt hatten. Beim Ziergeflügel ging eine Auszeichnung an Markus Pendelin und Hans Deiß, bei den Stämmen an Siegmund Hess, Ralph Holzhauer, Dieter Frey und Hans-Jörg Reiling. ... mehr

Volles Haus beim Neujahrsempfang in Königsbach-Stein (von links): Roswitha Franke, Erich Franke, Oana Krichbaum, Gunther Krichbaum, Ursula Hutmacher, Joachim Krause, Sabine Genthner, Heiko Genthner und Christiane Gantikow. Foto: Roller
Region

CDU-Neujahrsempfang in Königsbach-Stein mit Rückblick und Ausblick

Königsbach-Stein. Große politische Herausforderungen warten auch im neuen Jahr. Das machte der Neujahrsempfang des Königsbach-Steiner CDU-Gemeindeverbands am gestrigen Sonntag in der Aula der Heynlinschule deutlich. Nachdem auf Bundesebene die Sondierungsgespräche zwischen Union und SPD abgeschlossen sind, zeigte sich Gunther Krichbaum mit dem Ergebnis insgesamt zufrieden. Man habe einen für beide Seiten akzeptablen Kompromiss finden können, so der Bundestagsabgeordnete. ... mehr

HANDOUT - Das undatierte Bild der Polizeilichen Kriminalprävention zeigt die gestellte Szene eines Einbruches. Am 27.02.2013 wird in Hamburg die Kriminalstatistik für das Jahr 2012 vorgestellt. Foto: Polizeiliche Kriminalprävention/dpa (ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung und bei vollständiger Nennung der Quelle „Foto: Polizeiliche Kriminalprävention/dpa) +++(c) dpa - Bildfunk+++
Region

Nach Einbruch in Königsbach-Stein: Polizei schnappt Serienstraftäter

Königsbach-Stein. Ein 35 Jahre alter Mann, der unter dringendem Tatverdacht steht, in eine Wohnung in Königsbach eingebrochen zu sein, ist dem Polizeiposten Stein am Donnerstag ins Netz gegangen. ... mehr

Über Unterstützung aus Nöttingen freuten sich im Sommer die Schüler von Michael Schmid (links), der in Indien für Bildung und Verpflegung von Kindern aus armen Verhältnissen sorgt. zachmann
Region

Vom Abbrecher zum Schulleiter: Ersinger hilft Kindern in Indien

Kämpfelbach/Indien. Eine Autopanne krempelt das Leben von Michael Schmid gehörig um. Der Ersinger gibt im fernen Indien Kindern eine Perspektive. ... mehr

Zufrieden mit der abgeschlossenen Saison: die Königsbacher Zweitliga-Schützen mit (von links) Trainer Philipp Wüst, Bernd Fränkle, Karin Lehmann, Stefan Duss, Yvonne Wrobel, Chantal Kaucher und Dominic Merz. Foto: Roller
Sport regional

Reserve des KKS Königsbach übertrifft als Zweitliga-Vizemeister die Erwartungen

Königsbach-Stein. Die Reserve des Kleinkaliberschützenvereins Königsbach (KKS) ist Vizemeister in der 2. Bundesliga Südwest. Das Team von Trainer Philipp Wüst errang beim abschließenden Heimkampf in der Turnhalle der Steiner Heynlinschule zunächst einen 3:2-Sieg gegen den SV Fenken, musste aber im zweiten Wettkampf eine 2:3-Niederlage gegen den SV Schopp einstecken. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40