nach oben

KTV Straubenhardt

Sport regional

KTV Straubenhardt: Tickets fürs Finale

Straubenhardt/Karlsruhe. Wenn am Samstag, 23. November, in der Karlsruher Europahalle ab 14 Uhr für die Bundesliga-Turner die Plätze eins bis vier vergeben werden, ist die KTV Straubenhardt fast sicher dabei. Ob die Straubenhardter dabei um Platz eins oder um Platz drei turnen, entscheidet sich aber erst am letzten Bundesliga-Wettkampftag. ... mehr

Sport regional

Talente der KTV Straubenhardt trumpfen auf

Dank der Turntalente der KTV Straubenhardt hat der Schwäbische Turnerbund (STB) beim Deutschlandpokal einige Erfolge gefeiert. In der Altersklasse 15 bis 18 Jahre trugen Vinzenz Haug (rechts) und Aaron Wagner (links) maßgeblich zum STB-Erfolg bei. Sie siegten zusammen mit Felix Pohl (Kirchheim) und Johannes App (Wetzgau) vor der saarländischen und sächsischen Auswahl. ... mehr

Starker Abgang am Barren: Roman Janetzko von der KTV Straubenhardt II. Foto: Wiedenmann
Sport regional

Für KTV Straubenhardt II ist der Abstieg besiegelt

Straubenhardt. Mit einer weiteren Niederlage wurde der Abstieg der Straubenhardter Turner aus der 2. Bundesliga (Staffel 2) am vorletzten Wettkampftag besiegelt. Auch ein letztes Aufbäumen der jungen Turner und der Gerätesieg am Boden konnten das Blatt nicht mehr wenden. Mit 17:66 Scorepunkten zog das junge Team von Trainer Silvio Schneider gegen KTT Oberhausen den Kürzeren. ... mehr

Jahrelang trugen Thomas Taranu (links) und Marcel Nguyen gemeinsam das Trikot der KTV Straubenhardt, jetzt treten sie gegeneinander an. Foto: Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt: Wiedersehen mit Nguyen

Straubenhardt/Pforzheim. Der klare Auswärtserfolg bei Tabellen-Schlusslicht Buttenwiesen hat dem Bundesligateam der KTV Straubenhardt mächtig Auftrieb gegeben. Trotz zweier Saisonniederlagen haben sie den Anschluss an die Spitze wieder hergestellt. Die Qualifikation für das Ligafinale ist wieder möglich. ... mehr

Die Zähne biss Oleg Stepko zusammen: Wenige Wochen nach seinem Mittelhandbruch turnte der Ukrainer an allen sechs Geräten. Foto: Gössele, PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt wieder auf Finalkurs

Buttenwiesen. Die KTV Straubenhardt ist zurück im Rennen um die Finalplätze in der Turn-Bundesliga. Mit einem klaren 70:12-Erfolg gegen den TSV Buttenwiesen haben sich die Straubenhardter an Meister TG Saar vorbei auf Platz vier vorgeschoben. In einer eng zusammengerückten Spitzengruppe ist nun noch alles möglich. ... mehr

Mehr Stabilität am Pauschenpferd wünscht sich KTV-Coach Alexei Grigoriev nicht nur von Robert Weber. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt: Jetzt zählen nur noch Siege

Straubenhardt. Ungewohnt weit entfernt sind derzeit die Straubenhardter Kunstturner von der Tabellenspitze in der 1. Bundesliga. Die ernüchternde Niederlage im Verfolgerduell gegen Wetzgau hat das Team von Trainer Alexei Grigoriev auf den fünften Tabellenplatz zurückgeworfen. Verloren ist aber noch nichts. ... mehr

Sport regional

Reserve der KTV Straubenhardt im Abstiegskampf

Straubenhardt. Am Samstag kommt es in der Straubenhardthalle nicht nur zum Spitzen-Duell in der Turn-Bundesliga, wenn der Tabellenzweite KTV Straubenhardt um 18.00 Uhr den Dritten TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau empfängt. Fünf Stunden zuvor steht an gleicher Stelle ein Abstiegsduell in der 2. Bundesliga auf dem Programm, wenn die KTV Straubenhardt II als Tabellenletzter den Vorletzten Koblenz empfängt. ... mehr

Gespannt auf die zweite Hälfte der Saison in der Kunstturn-Bundesliga, die Männer der KTV Straubenhardt mit (von links) Thomas Taranu, Robert Weber, Andreas Bretschneider, Daniel Weinert, Oleg Stepko, Andre Schaich, Anton Wirt und Dimitri Walter. Wegen Verletzungen werden am Samstag nicht alle Stammkräfte an di e Geräte gehen können. Foto: Gössele
Sport regional

Verletzungsprobleme plagen Turn-Bundesligist KTV Straubenhardt

Straubenhardt. Wenn die zweigeteilte Saison der Deutschen Turnliga (DTL) am Wochenende mit dem vierten Wettkampftag nach der langen Sommerpause fortgesetzt wird, ist Spannung garantiert. Schon lange war das Rennen um die vier Plätze für das Finale nicht mehr so offen wie in diesem Jahr, wo gleich fünf Mannschaften noch gute Chancen haben, sich für die Entscheidung um den Titel am 23. November in Karlsruhe zu qualifizieren. ... mehr

Top-Scorer beim Vergleich mit Heidelberg: Der KTV-Turner Aaron Wagner, hier am Barren. Foto: Wiedenmann
Sport regional

KTV Straubenhardt II verliert in Heidelberg

Straubenhardt. Die Zweitligaturner der KTV Straubenhardt können ihren Aufwärtstrend fortsetzen. Am dritten Wettkampftag zeigten die Turner um Trainer Silvio Schneider bei der KTG Heidelberg ihre bisher beste Saisonleistung. Das junge KTV-Team konnte den Wettkampf lange spannend gestalten. Für den Sieg fehlte bei 24:40 Scorepunkten aber das letzte Quäntchen Glück, während die Gerätepunkte (6:6) gleich verteilt waren. ... mehr

Sport regional

Junge KTV-Turner bleiben in der 2. Liga ohne Punkte

Straubenhardt. Die Turner der KTV Straubenhardt II warten in der 2. Bundesliga weiter auf den ersten Erfolg. Daheim zog das Team von Silvio Schneider, dass neben Rouven Ketzer auch kurzfristig auf die beiden Talente Vinzenz Haug und Aaron Wagner verzichten musste, gegen die TSG Grünstadt mit 15:69-Scorepunkten den Kürzeren. ... mehr

Sport regional

KTV-Turner steht nach furiosem Auftritt im WM-Kader

Straubenhardt. Ende September geht es für die Kunstturner bei der Weltmeisterschaft in Antwerpen wieder um Medaillen. Gleich zwei Turner der KTV Straubenhardt haben gute Chancen im Team der deutschen Nationalmannschaft an den Start zu gehen. In der sechsköpfigen Auswahl, die Bundestrainer Andreas Hirsch für die unmittelbare Wettkampfvorbereitung nominiert hat, stehen die KTV-Turner Thomas Taranu und Andreas Bretschneider. ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt: Turnen

Für die Titelverteidigung war alles vorbereitet: Die Cracks der KTV Straubenhardt dominierten die Bundesliga und setzten sogar im letzten Wettkampf vor dem Finale in Berlin gegen den Finalgegner TG Saar mit einem 70:14-Sieg ein Ausrufezeichen. ... mehr

Große Sprünge möchte Thomas Taranu bei der Studenten-Olympiade machen. Foto: Murat
Sport regional

KTV-Turner Taranu nominiert für Universiade

Pforzheim. Seit März ist Thomas Taranu Student. An der Fachhochschule für Wirtschaft in Pforzheim studiert er Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt „Einkauf und Logistik“. Und das Studentenleben beschert dem Nationalturner gleich eine große Reise. Denn der Athlet des Bundesligisten KTV Straubenhardt ist für die Universiade nominiert. ... mehr

Sport regional

Nachwuchs der KTV Straubenhardt: Jung, talentiert, erfolgreich

Straubenhardt. Eine herausragende Bilanz können die Nachwuchsturner der KTV Straubenhardt verzeichnen. Zu siebt waren sie zu den württembergischen Meisterschaften nach Stuttgart gereist, mit sechs Podestplätzen und gleich drei Titeln kamen sie wieder zurück. Da der Badische Turnerbund in diesem Jahr keinen passenden Ausrichter für einen gemeinsamen Wettkampf finden konnte, fanden getrennte badische und schwäbische Meisterschaften statt. ... mehr

Auf Daniel Weinert muss Straubenhardt vorerst verzichten. Foto: Gössele, PZ-Archiv
Sport regional

Hiobsbotschaft für die KTV Straubenhardt

Straubenhardt. Bislang lief es perfekt für das Bundesligateam der KTV Straubenhardt: Mit zwei Siegen in zwei Duellen hat sich der Vize-Meister an die Tabellenspitze geturnt. Das erfolgreiche Comeback von Thomas Taranu und der starke Neuzugang Oleg Stepko sorgten schon für Euphorie im Straubenhardter Lager. ... mehr

Schwungvoller Einstand: Oleg Stepko (großes Bild) überzeugte mit einem Sechskampf und der Tageshöchstwertung am Barren.
Sport regional

Stepko begeistert KTV-Fans gegen Chemnitz/Halle

Die Fußstapfen, die Turner wie Fabian Hambüchen und Marcel Nguyen bei ihrem Abgang von der KTV Straubenhardt hinterlassen haben, sind groß. Doch ein 19-jähriger Ukrainer scheint die Klasse zu haben, diese Fußstapfen beim Turn-Bundesligisten auszufüllen. Was Oleg Stepko bei seinem ersten Wettkampf in der Schwarzwaldgemeinde beim ungefährdeten 71:5-Erfolg gegen das Mitteldeutsche Turnteam (MTT) Chemnitz/Halle zeigte, war jedenfalls beeindruckend. ... mehr

Erstmals nach langer Pause wird Thomas Taranu wieder vor heimischem Publikum für die KTV Straubenhardt an die Geräte gehen. Foto: Wiedenmann
Sport regional

KTV Straubenhardt am Samstag daheim gegen MTT Chemnitz/Halle

Straubenhardt. Angeführt vom neuen Barren-Europameister Oleg Stepko werden am Samstag (27. April/18.00 Uhr) gleich vier Teilnehmer der Kunstturn-Europameisterschaften in Straubenhardt an die Geräte gehen. Denn dann erwartet die KTV Straubenhardt das Mitteldeutsche Turnteam Chemnitz/Halle zum ersten Heimwettkampf der neuen Bundesligasaison. ... mehr

Sport regional

Talente vom KTV Straubenhardt schaffen in der Oberliga den Klassenerhalt

Straubenhardt. Die KTV Straubenhardt stellte in dieser Saison nicht nur das jüngste Team in der Turn-Oberliga, sondern schaffte mit diesem sogar einen ungefährdeten Klassenerhalt. Obwohl die Mannschaft durch das Fehlen von Aaron Wagner und Robin Adler stark geschwächt zum Rückrundenwettkampf in Spaichingen anreiste, schlug sie sich dort wacker. Mit 279,10 Punkten platzierte sie sich auf Rang sechs. ... mehr

Gold am Barren, Platz vier im Mehrkampf: Der 19-jährige Oleg Stepko von der KTV Straubenhardt ließ sein Talent bei der EM aufblitzen. Foto: KOCHETKOV
Sport regional

KTV-Turner ist Europameister

Moskau/Straubenhardt. Als „einen der größten Turn-Talente der Welt“ hat Alexei Grigoriev zu Saisonbeginn Oleg Stepko bezeichnet. Und der Trainer der KTV Straubenhardt scheint mit seiner Einschätzung des Neuzugangs richtig zu liegen: Von der Europameisterschaft in Moskau kehrte der 19-Jährige mit Gold am Barren und Platz vier im Mehrkampf zurück. ... mehr

Topfit: Fabian Hambüchen und Marcel Nguyen. Fotos: Murat, Gentsch
Sport regional

Fabian Hambüchen und Marcel Nguyen bei Turn-EM größte Hoffnungsträger

Moskau. Fabian Hambüchen möchte seine Erfolgsserie am Reck ausbauen, Marcel Nguyen geht mit der schwierigsten Barren-Übung als Favorit an den Start. Die beiden Olympia-Stars sind bei den am Dienstag beginnenden Turn-Europameisterschaften in Moskau die großen Hoffnungsträger des deutschen Teams. Beide verzichten allerdings auf den Mehrkampf, in dem die Deutschen durch Hambüchen (2009) und den zurückgetretenen Philipp Boy (2011) zuletzt die EM-Titel geholt hatten. ... mehr

Motiviert bis in die Zehenspitzen war Andre Schaich beim Bundesliga-Auftakt in Cottbus. Das KTV-Ass präsentierte sich in Topform und glänzte nicht nur am Boden sondern auch beim Sprung. Foto: PZ-Archiv, Gössele
Sport regional

KTV Straubenhardt: Starker Auftakt, aber es geht noch mehr

Der Saisonstart ist dem neuformierten Straubenhardter Turnteam in beeindruckender Manier geglückt. Gegen den ebenfalls auf einigen Positionen neu besetzten Kader des SC Cottbus demonstrierten die Straubenhardter eine gute Mannschaftsleistung. Auch wenn der Wettkampf keineswegs fehlerfrei war, stand am Ende ein ungefährdeter 46:18-Erfolg zu Buche. ... mehr