nach oben

KTV Straubenhardt

KTV-Turner Marcel Nguyen
Sport regional

Turner Marcel Nguyen kehrt zur KTV Straubenhardt zurück

Der Olympia Doppel-Silbermedaillengewinner im Turnen, Marcel Nguyen, kehrt zur neuen Saison in der Deutschen-Turnliga (DTL) zur KTV Straubenhardt zurück. Der 27-jährige Barren-Europameister von 2011 und 2012 hat einen Vertrag beim dreimaligen Deutschen Mannschaftsmeister bis Ende 2016 unterschrieben. Mit seinem Erststartrecht (beispielsweise Deutsche Einzelmeisterschaft) wird Nguyen ab 2015 wieder für seinen Heimatverein TSV Unterhaching an die Geräte gehen. ... mehr

Andreas Bretschneider hat mit einer waghalsigen Flugnummer am Reck eine Weltpremiere geturnt und damit seinem Turnverein, der KTV Straubenhardt, zum Sieg gegen den MTV Stuttgart verholfen.
Sport regional

KTV-Flugpionier Andreas Bretschneider mit Weltpremiere am Reck

Als Andreas Bretschneider nach seiner waghalsigen Flugeinlage die Stange wieder zu fassen bekam, da erklang ein Schrei aus mehr als 1000 Kehlen. Und als der 25-jährige Turner nach seiner Reckübung glücklich gelandet war und die Fäuste nach oben reckte, tobte die Halle. Schließlich waren die Zuschauer beim Bundesliga-Wettkampf der KTV Straubenhardt gegen den MTV Stuttgart (48:31) gerade Zeugen einer Weltpremiere geworden ... mehr

Sport regional

Turner-Trio vom KTV-Straubenhardt mit WM-Chancen

Kienbaum/Straubenhardt. Nach dem ersten Teil der WM-Qualifikation können sich gleich drei Mann vom KTV Straubenhardt Hoffnungen auf einen Einsatz im Oktober in Nanning machen. In Kienbaum schaffte Andreas Bretschneider mit 85,00 Punkten das beste Mehrkampf-Ergebnis, Platz drei ging an Brian Gladow (82,95). Platz vier an Lukas Dauser (81,90). ... mehr

Starker Auftritt am Pauschenpferd: Jeff Gänger von der KTV.  Schwenk
Sport regional

Junge KTV-Turner verlieren

Straubenhardt. Das Oberligateam der KTV Straubenhardt III hat gegen den MTV Ludwigsburg die erste Heimniederlage der Saison kassiert. Und die fiel trotz guter Leistungen mit 34:71 Scorepunkten recht deutlich aus. ... mehr

Sport regional

Turner der KTV Straubenhardt beim National-Team-Cup

Das deutsche Turn-Team musste sich am Ende mächtig strecken, um erneut den National-Team-Cup in Bühl zu gewinnen. In der 9. Auflage des Mannschaftswettbewerbes, der den Saisonstart in die Turnsaison markierte, setzte sich das von Bundestrainer Andreas Hirsch betreute Team mit knapp vier Punkten Vorsprung gegen den amtierenden deutschen Meister TV Wetzgau und eine Auswahl der Deutschen Turnliga durch. ... mehr

Das Objekt der Begierde: Der ukrainischen Turner Oleg Wernjajew. Foto: dpa
Sport regional

Manipulierte Startkarte: Rekordstrafe für KTV Straubenhardt

Rechtzeitig zum Start der Turn-Bundesliga am 22. März versucht die Deutsche Turnliga (DTL), einen Schlussstrich unter die Affäre um die manipulierte Startkarte des ukrainischen Klasseturners Oleg Wernjajew zu ziehen. Der dreifache deutsche Meister KTV Straubenhardt, der die Manipulation eingestanden hat, wurde zu einer Geldstrafe verurteilt. Es ist nach Liga-Angaben die höchste Strafe in der DTL-Geschichte. Eine genaue Summe wurde nicht genannt, Schätzungen gehen aber von einem fünfstelligen Betrag aus. ... mehr

Nur für die TG Saar kann Oleg Verniaiev in dieser Saison an die Geräte gehen. Welche Folgen der Streit um den Ukrainer für die KTV Straubenhardt haben wird, bleibt abzuwarten. Murat
Sport regional

Manipulationsvorwurf gegen die KTV Straubenhardt

Als die KTV Straubenhardt Anfang Februar ihre Mannschaft für die neue Saison der Deutschen Turnliga (DTL) präsentierte, wurde auch Oleg Verniaiev als Neuzugang gemeldet. Doch um den ukrainischen Turnstar, der auch dem Bundesliga-Konkurrenten TG Saar sein Ja-Wort gegeben hatte, gibt es mächtig Ärger. Es gibt Manipulationsvorwürfe an die Adresse der KTV Straubenhardt. Die Ermittlungen laufen. ... mehr

Kontinuität trotz des Wechsels: Alexei Grigoriev (rechts) verlässt Straubenhardt nach 18 Jahren, doch Viktor Klimenko (links), der Vater von Vladimir Klimenko, kennt das Bundesliga-Team bestens.
Sport regional

KTV Straubenhardt: Neubeginn nach der Ära Grigoriev

Es hat sich lange angedeutet, jetzt ist es Gewissheit. Alexei Grigoriev und die KTV Straubenhardt gehen getrennte Wege. 18 Jahre lang haben der Turn-Bundesligist und der russische Turner und Trainer erfolgreich zusammengearbeitet. Jetzt verlässt der 38-Jährige die KTV Straubenhardt zum Ende des Jahres, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. ... mehr

Show und Turnen: Gymmotion mit dem Stück „Schneewittchen und die 7 Zwerge“. Stephan
Sport regional

KTV-Ass auf der Bühne

Pforzheim. Seit mehr als 20 Jahren begeistert die Show „Gymmotion – die Faszination des Turnens“ eine großartige Mischung aus Turnen, Theater, Artistik, Varieté und vielem mehr die Zuschauer. ... mehr

Gewollte Schieflage: Andreas Bretschneider soll die KTVStraubenhardt mit sauberen Übungen im Kampf um Platz drei zum Erfolg führen.  Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt hat Turn-Bronze im Visier (pu_0#wo_0)

In der Karlsruher Europahalle werden am Samstag ab 14 Uhr die Duelle um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Turnen ausgetragen. Während sich erstmals in ihrer Vereinsgeschichte der TV Wetzgau mit der KTV Obere-Lahn um den Titel duellieren, geht es für die Turner der KTVStraubenhardt im kleinen Finale gegen den MTV Stuttgart um Bronze. ... mehr

Noch bleibt teilweise verborgen, was die Zukunft für KTV-Trainer Alexei Grigoriev bringt. Foto: Gössele/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt: Grigorievs Zukunft offen

Straubenhardt/Pforzheim. Am Samstag gehen die Bundesliga-Turner der KTV Straubenhardt in der Karlsruher Europahalle zum letzten Mal in dieser Saison an die Geräte. Beim Duell mit dem MTV Stuttgart geht es um Platz drei in der deutschen Mannschaftsmeisterschaft. Parallel machen die KTV Obere Lahn und der TV Wetzgau den Meistertitel unter sich aus. ... mehr

Voller Einsatz nach der Handverletzung: Oleg Stepko von der KTV Straubenhardt. Foto: Gössele/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt überzeugt bei der TG Saar mit glattem Sieg

Straubenhardt. Nun ist es amtlich. Die KTV Straubenhardt wird am kommenden Samstag in Karlsruhe beim Finale der Kunstturn-Bundesliga gegen den MTV Stuttgart nur um den dritten Platz kämpfen. Die Turner von Alexei Grigoriev gewannen zwar ihren Wettkampf beim Titelverteidiger TG Saar deutlich mit 43:14 Scorepunkten und entschieden dabei sämtliche Geräte für sich. Doch für den Sprung auf Platz zwei reichte es nicht mehr. ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt: Tickets fürs Finale

Straubenhardt/Karlsruhe. Wenn am Samstag, 23. November, in der Karlsruher Europahalle ab 14 Uhr für die Bundesliga-Turner die Plätze eins bis vier vergeben werden, ist die KTV Straubenhardt fast sicher dabei. Ob die Straubenhardter dabei um Platz eins oder um Platz drei turnen, entscheidet sich aber erst am letzten Bundesliga-Wettkampftag. ... mehr

Sport regional

Talente der KTV Straubenhardt trumpfen auf

Dank der Turntalente der KTV Straubenhardt hat der Schwäbische Turnerbund (STB) beim Deutschlandpokal einige Erfolge gefeiert. In der Altersklasse 15 bis 18 Jahre trugen Vinzenz Haug (rechts) und Aaron Wagner (links) maßgeblich zum STB-Erfolg bei. Sie siegten zusammen mit Felix Pohl (Kirchheim) und Johannes App (Wetzgau) vor der saarländischen und sächsischen Auswahl. ... mehr

Starker Abgang am Barren: Roman Janetzko von der KTV Straubenhardt II. Foto: Wiedenmann
Sport regional

Für KTV Straubenhardt II ist der Abstieg besiegelt

Straubenhardt. Mit einer weiteren Niederlage wurde der Abstieg der Straubenhardter Turner aus der 2. Bundesliga (Staffel 2) am vorletzten Wettkampftag besiegelt. Auch ein letztes Aufbäumen der jungen Turner und der Gerätesieg am Boden konnten das Blatt nicht mehr wenden. Mit 17:66 Scorepunkten zog das junge Team von Trainer Silvio Schneider gegen KTT Oberhausen den Kürzeren. ... mehr

Jahrelang trugen Thomas Taranu (links) und Marcel Nguyen gemeinsam das Trikot der KTV Straubenhardt, jetzt treten sie gegeneinander an. Foto: Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt: Wiedersehen mit Nguyen

Straubenhardt/Pforzheim. Der klare Auswärtserfolg bei Tabellen-Schlusslicht Buttenwiesen hat dem Bundesligateam der KTV Straubenhardt mächtig Auftrieb gegeben. Trotz zweier Saisonniederlagen haben sie den Anschluss an die Spitze wieder hergestellt. Die Qualifikation für das Ligafinale ist wieder möglich. ... mehr

Die Zähne biss Oleg Stepko zusammen: Wenige Wochen nach seinem Mittelhandbruch turnte der Ukrainer an allen sechs Geräten. Foto: Gössele, PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt wieder auf Finalkurs

Buttenwiesen. Die KTV Straubenhardt ist zurück im Rennen um die Finalplätze in der Turn-Bundesliga. Mit einem klaren 70:12-Erfolg gegen den TSV Buttenwiesen haben sich die Straubenhardter an Meister TG Saar vorbei auf Platz vier vorgeschoben. In einer eng zusammengerückten Spitzengruppe ist nun noch alles möglich. ... mehr

Mehr Stabilität am Pauschenpferd wünscht sich KTV-Coach Alexei Grigoriev nicht nur von Robert Weber. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt: Jetzt zählen nur noch Siege

Straubenhardt. Ungewohnt weit entfernt sind derzeit die Straubenhardter Kunstturner von der Tabellenspitze in der 1. Bundesliga. Die ernüchternde Niederlage im Verfolgerduell gegen Wetzgau hat das Team von Trainer Alexei Grigoriev auf den fünften Tabellenplatz zurückgeworfen. Verloren ist aber noch nichts. ... mehr

Sport regional

Reserve der KTV Straubenhardt im Abstiegskampf

Straubenhardt. Am Samstag kommt es in der Straubenhardthalle nicht nur zum Spitzen-Duell in der Turn-Bundesliga, wenn der Tabellenzweite KTV Straubenhardt um 18.00 Uhr den Dritten TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau empfängt. Fünf Stunden zuvor steht an gleicher Stelle ein Abstiegsduell in der 2. Bundesliga auf dem Programm, wenn die KTV Straubenhardt II als Tabellenletzter den Vorletzten Koblenz empfängt. ... mehr

Gespannt auf die zweite Hälfte der Saison in der Kunstturn-Bundesliga, die Männer der KTV Straubenhardt mit (von links) Thomas Taranu, Robert Weber, Andreas Bretschneider, Daniel Weinert, Oleg Stepko, Andre Schaich, Anton Wirt und Dimitri Walter. Wegen Verletzungen werden am Samstag nicht alle Stammkräfte an di e Geräte gehen können. Foto: Gössele
Sport regional

Verletzungsprobleme plagen Turn-Bundesligist KTV Straubenhardt

Straubenhardt. Wenn die zweigeteilte Saison der Deutschen Turnliga (DTL) am Wochenende mit dem vierten Wettkampftag nach der langen Sommerpause fortgesetzt wird, ist Spannung garantiert. Schon lange war das Rennen um die vier Plätze für das Finale nicht mehr so offen wie in diesem Jahr, wo gleich fünf Mannschaften noch gute Chancen haben, sich für die Entscheidung um den Titel am 23. November in Karlsruhe zu qualifizieren. ... mehr

Top-Scorer beim Vergleich mit Heidelberg: Der KTV-Turner Aaron Wagner, hier am Barren. Foto: Wiedenmann
Sport regional

KTV Straubenhardt II verliert in Heidelberg

Straubenhardt. Die Zweitligaturner der KTV Straubenhardt können ihren Aufwärtstrend fortsetzen. Am dritten Wettkampftag zeigten die Turner um Trainer Silvio Schneider bei der KTG Heidelberg ihre bisher beste Saisonleistung. Das junge KTV-Team konnte den Wettkampf lange spannend gestalten. Für den Sieg fehlte bei 24:40 Scorepunkten aber das letzte Quäntchen Glück, während die Gerätepunkte (6:6) gleich verteilt waren. ... mehr

Sport regional

Junge KTV-Turner bleiben in der 2. Liga ohne Punkte

Straubenhardt. Die Turner der KTV Straubenhardt II warten in der 2. Bundesliga weiter auf den ersten Erfolg. Daheim zog das Team von Silvio Schneider, dass neben Rouven Ketzer auch kurzfristig auf die beiden Talente Vinzenz Haug und Aaron Wagner verzichten musste, gegen die TSG Grünstadt mit 15:69-Scorepunkten den Kürzeren. ... mehr