Die amerikanische Sängerin Pink liebt ihre Tochter über alles. Foto: Sophia Kembowski
Die amerikanische Sängerin Pink liebt ihre Tochter über alles. Foto: Sophia Kembowski

Pink hängt bei Kindergeburtstag kopfüber an Turnstange

«Willow Sage. Es gibt keine Worte für dieses Gefühl, diese Liebe, diese Dankbarkeit, dieses Wunder. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Baby Girl», schrieb die US-Sängerin am Sonntag bei Instagram zunächst. Dazu zeigte sie vier Bilder ihrer Tochter.

Wenig später postete der Pink auf Instagram ein Video, das sie und Willow in einem Sportpark zeigt: Pink hängt mit angewinkelten Beinen kopfüber an einem Reck und springt ab, während ihr ein Kind - mutmaßlich Willow - zuschaut. Dazu schrieb sie: «Wenn deine Mutter dich auf deiner eigenen Geburtstagsparty in Verlegenheit bringt».

Pink, bürgerlich Alecia Moore, ist seit 2006 mit dem Motocross-Profi Carey Hart verheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder: die Tochter Willow Sage und den Sohn Jameson Moon, der im Dezember 2016 geboren wurde. Anfang Mai hatte die Sängerin in der Zeitung «USA Today» erzählt, sie habe als 17-Jährige ein Kind verloren. Auf ihrem aktuellen Album «Hurts 2B Human» habe sie dieses Erlebnis verarbeitet.