nach oben
22.12.2017

20 Rauch-Werke als Leihgabe für Leipzig

Leipzig. Das Museum der Bildenden Künste in Leipzig erhält von einem Sammlerpaar 20 Hauptwerke des Star-Malers Neo Rauch (57) als Leihgabe. Der Vertrag sei bereits unterzeichnet, sagte Museumsdirektor Alfred Weidinger am Donnerstag.

Vier großformatige Arbeiten befänden sich bereits im Museum. Darunter ist das Gemälde „Fastnacht“, das der Hollywoodstar Leonardo DiCaprio erworben und später wieder versteigert hatte. Der weltweit gefragte Maler nannte die Leihgabe in der „Leipziger Volkszeitung“ eine „Sensation, fast vergleichbar mit den sagenumwobenen Görlitz-Millionen“. Jahrelang schenkte ein unbekannter Gönner der Stadt jährlich eine Million D-Mark.