760_0900_103861_Manz_Studnitzky_NY03.jpg
Reisten nach New York, um ein Album aufzunehmen: Darauf verneigen sich Sebastian Manz (links) und Sebastian Studnitzky vor dem Komponisten Leonard Bernstein.   Foto: Sevi Tsoni

Alles im Fluss - Sebastian Studnitzky aus Neuenbürg veröffentlicht drei neue Alben in kürzester Zeit

Berlin/Neunbürg. Der aus Neuenbürg stammende Musiker lässt seiner künstlerischen Kreativität freien Lauf. In der traditionellen Musikindustrie gilt das als absoluter Nonsens, was Sebastian Studnitzky aktuell veranstaltet: Nahezu im Monats-Takt veröffentlicht er diesen Sommer ein Album nach dem anderen.

Für den aus Neuenbürg stammenden Trompeter und Pianisten ist dies jedoch nur die

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?