nach oben
08.12.2017

Bilder zum Ausleihen: Neue Artothek-Runde am Freitag

Kunstinteressierte haben am Freitag von 14 bis 18 Uhr in der Pforzheim Galerie erneut die Möglichkeit, sich aus dem Bestand des städtischen Kunstbesitzes ein Lieblingswerk auszusuchen und es gegen eine Leihgebühr von 20 Euro für sechs Monate mit nach Hause zu nehmen.

Bei den 70 zur Verfügung stehenden Arbeiten handelt es sich um Werke verschiedener Gattungen und Zeiten. Ausgeliehen werden können Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Skulpturen und Fotoarbeiten aus rund 100 Jahren. Darunter sind Werke von Manfred Mohr, Erich Heckel, Harald Kröner, Werner Weißbrodt, Karl Stretz, Otto Haas, Otto Dix oder Abraham David Christian.