nach oben
24.07.2015

DAS FEST startet

Karlsruhe. Der Klassiker im Karlsruher Festivalsommer steht in den Startlochern: Am Freitag startet Das Fest in der Gunther-Klotz-Anlage. Bis Sonntag gibt es auf dem gesamten Festivalgelände ein breites Programm von Musik über Sport bis hin zu Kleinkunst. Der Hügelbereich mit der Hauptbühne, auf der unter anderem Clueso und Thees Uhlmann (heute), The Subways und The Kooks (morgen) sowie Fish und Fritz Kalkbrenner (am Sonntag) auftreten werden, ist ausverkauft.

Doch weit über 70 Prozent des Programms, darunter Konzerte auf drei weiteren Bühnen, sind kostenfrei zugänglich. Zudem gibt es noch Sondertickets für das Klassikfrühstück am Sonntagvormittag. Bereits das Vor-Fest war ein Erfolg. Bei bestem Wetter kamen fast 20000 Besucher, die im Biergarten den regionalen Bands auf der Sparkassenbühne lauschten.