nach oben
Fein geschliffener Schmuck, edel verarbeitete Textilien und raffiniert gestaltete Möbel – in rund drei Wochen (8. bis 10. Mai) lädt die EUNIQUE, Messe für Angewandte Kunst & Design, in die Karlsruher Messehallen.
Fein geschliffener Schmuck, edel verarbeitete Textilien und raffiniert gestaltete Möbel – in rund drei Wochen (8. bis 10. Mai) lädt die EUNIQUE, Messe für Angewandte Kunst & Design, in die Karlsruher Messehallen. © Frost
17.04.2015

EUNIQUE in Karlsruhe: Stardesigner Ostertag gibt Tipps für die richtige Brille zum Outfit

Karlsruhe. Fein geschliffener Schmuck, edel verarbeitete Textilien und raffiniert gestaltete Möbel – in rund drei Wochen (8. bis 10. Mai) lädt die EUNIQUE, Messe für Angewandte Kunst & Design, in die Karlsruher Messehallen. Präsentiert werden Unikate und limitierte Kleinserien. Darüber hinaus bietet die Messe an drei Tagen Events wie Modeschauen, die Verleihung des EUNIQUE-Awards an einen besonders herausragenden Gestalter oder auch Begegnungen mit renommierten Designern.

Die Highlights der EUNIQUE 2015:

Brillen- und Kleider-Stylingberatung mit Stardesigner Ostertag

Der Münchner Stardesigner Marcel Ostertag (u.a. Fashion Hero TV-Award/ Pro7, Finalist New Faces Award/ Bunte, Gewinner FURLA Award) lädt am Stand des Schwarzwälder Brillen-Designunternehmens „frost eyewear“ zur individuellen Stilberatung ein. Wie jedes Jahr zur Fashion Week Berlin zeigen die beiden Labels Ostertag und frost wie Brillen und Kleidermode am besten harmonieren. Termin: Samstag, 9. Mai 2015, von 12.30 bis 18 Uhr, Halle 1, Stand: C.17.

Außerdem informiert „frost eyewear“ über die Anwendung moderner und ökologischer Verfahren wie zum Beispiel 3D-Druck bei der Herstellung von Brillen.

Portugiesischer Küchenchef kredenzt Spezialitäten

Aus Portugal reist einer der renommiertesten Köche des Landes an, Küchenchef Flávio Silva (Pampilhosa Hotel). Am Stand des Gastlandes, vertreten durch das Netzwerk der portugiesischen Schieferdörfer in Mittelportugal (Aldeias do Xisto), kredenzt Silva Spezialitäten aus der Region.

Modeschauen

Mode, Schmuck, Accessoires wie Taschen und Schals von insgesamt 28 Ausstellern werden bei den Modeschauen der EUNIQUE auf dem Laufsteg präsentiert. Und wie alle Objekte, die auf der EUNIQUE gezeigt werden, sind sie Unikate oder werden nur in kleinen Serien produziert. Ausrichterin der Modeschau Sabine Späth von der Internationalen Modenschau-Agentur TOP|S: „Viele der Designer lassen die Kleidung für die Modeschau sogar speziell für das jeweilige Model schneidern.“ Termin: Freitag bis Sonntag jeweils 12 und 16 Uhr sowie 14.30 und 17.30 Uhr.

Sonderschau „Just Silver“:

Unter dem Titel „Just Silver“ widmet die EUNIQUE 2015 dem wandelbaren Edelmetall eine Sonderschau mit 23 Ausstellern, kuratiert von Christianne Weber-Stöber, Leiterin des Deutschen Goldschmiedehauses Hanau. Die Kuratorin steht ab Freitag 14 Uhr, dann durchgehend während der Öffnungszeiten der EUNIQUE bis Sonntag 19 Uhr, für Interviews zur Verfügung.

EUNIQUE-Award für Angewandte Kunst und Design

Hat der Gestalter ein gutes Gespür für das richtige Material? Welche Qualität hat die handwerkliche Verarbeitung? Wie funktional ist das designte Objekt? Nach Kriterien wie diesen wählt die Jury den Gewinner des EUNIQUE-Preises für Angewandte Kunst und Design unter den über 300 Ausstellern der Messe aus. Termin: Freitag, 8. Mai um 17 Uhr.

LOFT – Das Designkaufhaus

Premiere in den Karlsruher Messehallen: Parallel zur EUNIQUE präsentiert die LOFT – Das Designkaufhaus, in diesem Jahr in der Aktionshalle der Messe Karlsruhe erstmals über 40 Aussteller aus den Bereichen Möbel, Wohnaccessoires, Mode und Schmuck. Die Messe steht für junges, innovatives und bezahlbares Design – darunter auch zahlreiche Neuentwicklungen.