760_0900_142181_Austellung_Berufskolleg_Schuett_05.jpg
Präsentieren ihre Objekte (von links): Finn Seiler, Felicia Blessing, Mayline Tran und Hanna Jeong.  Foto: Röhr 

Geheime Botschaften im Schmuck: Goldschmiedeschüler zeigen Ausstellung „Chiffre“ in Pforzheim

Pforzheim. Eine Schau voller versteckter Botschaften: Faszinierende Broschen, Ketten, Ringe, Dosen und vieles mehr ist in den kommenden Monaten im Familienunternehmen Schütt zu entdecken. Um die geheime Sprache im Schmuck dreht sich die Ausstellung „Chiffre“, die alle drei Ausbildungsjahrgänge des Berufskollegs für Design, Schmuck und Gerät (BK) von der Goldschmiedeschule präsentieren. Eröffnung bei Schütt ist an diesem Mittwoch um 19 Uhr.

Das dritte Ausbildungsjahr (BK 3) widmet sich dem Ausstellungstitel „Chiffre“ im Sinne vieldeutiger Zeichen –

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?