760_0900_142373_Christian_Ehring_rdf350_89925.jpg
Er deutet die Welt auf seine ganz spezielle Art: Christian Ehring.  Foto: Frommer 

Moderator Christian Ehring besucht mit Soloprogramm Pforzheimer Kulturhaus Osterfeld

Pforzheim. Er ist auch Extra3-Moderator: Christian Ehring (49). Jetzt gastierte er im Kulturhaus Osterfeld. Sein Solo-Programm trägt seit 2020 den Titel „Antikörper“ – die Tournee war aus bekannten Gründen bundesweit mehrfach verschoben worden. Am Samstagabend ließen sich 207 Zuschauerinnen und Zuschauer den Nachholtermin in Pforzheim nicht mehr entgehen.

„Ich hatte mir das Ende von Corona ganz anders vorgestellt“, eröffnet Christian Ehring – routiniert und fast erwartungsgemäß –

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?