nach oben
23.12.2014

PUR bekommt Platin im CRAZY PALACE-Spiegelpalast

„Jetzt und hier und zwischen uns ist alles so wie‘s sein soll“: So heißt es im „Schein und Sein“-Songtext von PUR – und so soll es auch bei diesem Album sein: Die Tournee zog begeisterte Fans in Scharen an, die CD wurde über 275.000 Mal verkauft: Platin! Die Auszeichnung gab es jetzt gestern im CRAZY PALACE-Spiegelpalast.

„Die Verleihung ist nach Bambi und Radio Regenbogen Award erneut ein Highlight in Karlsruhe“, freuten sich Günter Liebherr und Uli Roth vom Live Act Music-Management. „Pur ist ein großartiges Erlebnis! Immer mitreißend und begeisternd“, so Universal Music-Geschäftsführer Tom Bohne: „Unfassbar gute Musiker – und es ist eine super Zusammenarbeit.“

Groß Begeisterung auch beim Publikum der Radio Regenbogen CRAZY PALACE – Dinnershow mal Anders, denn die Auszeichnung erfolgte im Spiegelpalast. „Es ist eine große Freude, diese Auszeichnung hier entgegennehmen zu dürfen“, freute sich PUR-Frontman Hartmut Engler: „Das ist definitiv die optisch reizvollste Verleihung, die wie je hatten!“ Denn natürlich waren auch die traumhaft schönen, bezaubernden und verführerischen CRAZY PALACE-Showgirls dabei! „Es ist toll hier – und es darf gerne auch mal etwas sexy sein“, so Engler, der neben Ingo Reidl, Joe Crawford, Rudi Buttas, Martin Ansel, Martin Stoeck, Cherry Gehring und dem Management die begehrten Auszeichnungen entgegennahm.

Aktuell ist die Band wieder im Studio, bereitet die nächste CD vor – auf Tour geht’s Ende des kommenden Jahres wieder (der Vorverkauf läuft). „Unser Anspruch ist, das Bestmögliche dafür umzusetzen. Wir haben aber auch viel Spaß dabei – und es bleibt auch Zeit für uns“, so Engler: „Aber dann können wir auch wieder zeigen, wie man ein geiles Konzert macht!“

Dann ließ sich auch PUR durch die CRAZY PALACE – Dinnershow mal Anders an einen Ort der Lebensfreude und der Phantasie versetzen, genoss einen ganz besonderen Abend – und feierte. „Eine tolle Show“, so das Fazit der Ausgezeichneten. Es ist die Kombination, die das ausmacht: Top-Artisten, bezaubernde Atmosphäre – dazu ein erlesenes und innovatives Menü von Sören Anders. Der richtige Ort eben, mit Freunden, Familie oder auch mit Partnern zu feiern, zu genießen, zu lachen – und natürlich auch zu staunen!