nach oben
© Crazy Palace
05.08.2014

Preisgekrönte Künstler verzaubern Karlsruhe

Wohlfühlen, erstklassige Unterhaltung durch internationale Top-Künstler und ein wunderbares Menü von Sternekoch Sören Anders: Die Dinnershow im CRAZY PALACE-Spiegelpalast entführt wieder in eine verrückte und verführerische Welt der Sinne. Der richtige Ort, mit Freunden, Familie oder auch mit Partnern zu feiern, zu genießen, zu lachen – und natürlich auch zu staunen. CRAZY PALACE ist pure Lust und Liebe am Genuss, Lachen und Staunen! „Karlsruhe und die Region haben auf diese phantastische Show quasi gewartet, haben dieses Event in der ersten Spielzeit phantastisch angenommen“, freut sich Günter Liebherr vom Management.

Mit Artistik, Entertainer, Show, Varieté, Musik, phantastischer Atmosphäre und bester Unterhaltung gibt’s ab Freitag, 28. November (Premiere), bis in den Januar 2015 hinein in Karlsruhe wieder ein sensationelles und unvergleichbares Programm. CRAZY PALACE – Dinnershow mal Anders bietet ein atemberaubendes Spektakel par excellence, das Besucher an einen Ort der Lebensfreude und der Phantasie versetzt, ihnen einen besonderen Abend bietet, den sie in vollen Zügen genießen können.

Artistische Perfektion mit Sinnlichkeit bei Antipodenkunst in ihrer schönsten Form zeigt Laura von Bongard, das Duo Ssens bietet Nervenkitzel über den Köpfen des Publikums, ein Zusammenspiel von Synchronität und akrobatischer Höchstleistung, der New Yorker Komiker Jeff Hess unterhält mit jedem Nerv, jedem Muskel und jeder Pore seines Körpers, bei den athletischen Peres Brothers schlagen Damenherzen höher, die Kombination aus statischer und dynamischer Akrobatik ist perfekt choreographiert, der Amerikaner Eric Reid gehört zu den weltbesten Gesangs-Entertainern, verzaubert mit seinem Charme und musikalischen Talent, Geschwindigkeit und Kreativität sind das Geheimnis der Power-Jonglage von Tony Garcia, Entertainerin Gloria Gray ist eine wortgewaltige, imposante Erscheinung, die man nie wieder vergisst, und dazu die traumhaft schönen, bezaubernden und verführerischen Revue-Tänzerinnen – um nur einige der internationalen Artisten zu nennen, die CRAZY PALACE zu einem besonderen Erlebnis für Augen und Ohren machen!

Die spektakuläre Show trifft in zauberhaftem Ambiente dabei auf eine innovative Küche, ein kulinarisches Highlight von Sternekoch Sören Anders, der mit seinem Team wieder ein erlesenes und innovatives Menü (vegetarisch und nicht vegetarisch) zaubert – so dass ein generationsübergreifendes Gesamtkunstwerk im Spiegelpalast auf dem Messplatz entsteht. Der Standort wurde übrigens mit Bedacht gewählt: Er bietet hervorragende Möglichkeiten für die Bedürfnisse der Gäste und der Show, ob genügend Platz, hervorragende verkehrstechnische Anbindung, keine Anwohnerproblematik und ausreichend Parkraum.

Infos: Tickets gibt’s ab sofort telefonisch unter 0721 9 70 70 75 oder
online unter: www.crazy-palace.de/show/tickets