Renovierung Rex Kino
Wer das Rex 5 in dieser poppigen Optik nochmals genießen will, sollte sich beeilen: Ab Montag, 26. September, lässt Michael Geiger den Kinosaal modernisieren.  Foto: Thomas Meyer   Foto: Meyer

Rex-Filmpalast schließt zwei Säle für Sanierung: Was sich in Pforzheims Kino alles ändert

Pforzheim. Er leuchtet in sattem Gelb, Rot und Blau. Der Kinosaal Rex 5 ist ein farbenfroher Zeuge seines Zeitgeists. Ja, zur Eröffnung in den 1990er-Jahren war die Welt noch bunt. Nun soll der Raum – wie auch das Rex 2 – moderner werden: neue Elektronik, Fußböden, Technik, Sitze. Allein die Klanganlagen bleiben erhalten.

Es sind die letzten beiden Säle, die die Betreiberfamilie Geiger im Filmpalast an der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?