760_0900_141613_106508040_3258501060836734_7044498398830.jpg
Antonina Fogliani wird wieder am Pult stehen.  Foto: Diesner 

„Rossini in Wildbad“ präsentiert gleich drei Neuproduktionen

Bad Wildbad. Kreativität gehört zum Kulturbetrieb. Dass oft aber auch noch eine andere als die künstlerische Kreativität gefragt ist, beweist Jahr für Jahr das Rossini-Festival in Bad Wildbad. In einem engen finanziellen Rahmen entsteht ein breites Programm, das international auf Aufmerksamkeit stößt und die große Welt in die kleine Kurstadt holt.

Intendant Jochen Schönleber, der das Ganze in Gang hält und die künstlerischen Akzente setzt, betrachtet

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?