nach oben
Olga Scheps
Olga Scheps
16.03.2016

Stars bei den Abo-Konzerten der Reihe „Goldstadtzirkel weltberühmter Pianisten“

Im Rahmen der Reihe „Goldstadtzirkel weltberühmter Pianisten“ besucht die Pianistin Olga Scheps Pforzheim. Mit im Gepäck hat sie das zweite Klavierkonzert von Frédéric Chopin. Das zweite Abo-Konzert präsentiert ein reines Sibelius-Programm, beim dritten stehen mit den Werken von Glinka und Schostakowitsch russische Komponisten im Fokus.

Beim vierten Konzert wird es besonders. Der Cellist Ion Storojenco ist Mitglied der Badischen Philharmonie, wird bei Haydns zweitem Cello-Konzert aber als Solist hervortreten. Mit dem sechsten Konzert endet die Reihe. Stilecht vereint es unter dem Titel „Urlaub“ Mendelssohns „Schottische“ mit Iberts „Symphonie marine“.