nach oben

Maulbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Musik und Gegrilltes erwartete die Besucher zur traditionellen Hocketse beim „Sängertreff“ in Schmie. Foto: Kollros
Mühlacker

Männergesangverein Schmie sorgt für gemütliche Stunden

Maulbronn-Schmie. Gesangsdarbietungen durch den Männerchor sowie den Jungen Chor „Ton-Schmie.de“ bildeten das Rahmenprogramm für eine gemütliche Hocketse bei wieder sommerlichen Temperaturen beim Männergesangverein Schmie. ... mehr

Die Bezirksbeauftragten der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland mit Kirchenpräsident und Bezirksapostel Michael Ehrich aus Ettlingen (Elfter von links), dem Leiter der Kirchengemeinde Maulbronn, Hartmut Schöpp aus Knittlingen (Zwölfter von links), dem Leiter des Apostelbereichs Karlsruhe, Apostel Herbert Bansbach (Zehnter von links), dem stellvertretenden Leiter des Apostelbereichs Karlsruhe, Bischof Jörg Vester aus Pforzheim (Dreizehnter von links), dem Leiter des Kirchenbezirks Bretten (Bezirksältester) Matthias Nägele aus Sulzfeld (Dritter von links) sowie mit dem stellvertretenden Leiter des Kirchenbezirks Bretten (Bezirksevangelist) Eberhard Hirsch aus Maulbronn (ganz rechts) nach dem Weihegottesdienst. Foto: Prokoph
Mühlacker

Gotteshaus eingeweiht: Neuapostolische Kirche in Maulbronn feiert besonderen Gottesdienst mit 300 Gläubigen

Maulbronn. Neue Kirchenbauten sind eher selten. Am Sonntag hat nun die Weihe der neuapostolischen Kirche in der Frankfurter Straße in Maulbronn stattgefunden. Der Spatenstich hatte im Februar 2016 stattgefunden. Den Weihegottesdienst leitete der Kirchenpräsident der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland, Bezirksapostel Michael Ehrich aus Ettlingen. Gekommen waren 300 Gläubige. ... mehr

Zaisersweiher mit Patrick Hagmeier (rechts) besiegte Kieselbronn mit Stefan Kälber.   Becker
Sport regional

Kreispokal: Favorisierte A-Ligisten setzen sich überwiegend durch

Pforzheim. Im Duell mit B-Ligisten hatten im Kreispokal zwei A-Liga-Vertreter das Nachsehen: die Sportfreunde Dobel und Fvgg 08 Mühlacker. ... mehr

Foto: dpa
Sport regional

Kreispokal: Erste Runde mit 32 Spielen

Pforzheim. Mit Riesenschritten geht es auch für die Fußballer in den Kreisklassen Richtung neue Saison. Ehe am Wochenende 19./20. August der Punktspielbetrieb beginnt, steigt die erste Runde im Kreispokal. Nachdem das Teilnehmerfeld mit 18 Qualifikationsspielen auf 64 Mannschaften reduziert wurde, stehen in Runde eins 32 Spiele auf dem Programm. ... mehr

Norbert (links) und David Weimper hoffen auf viele Zuschauer bei den SommerevEnz in den Enzgärten in Mühlacker. Foto: Privat
Mühlacker

Es wird wieder bunt in den Enzgärten - SommerevEnz und Enzival geplant

Mühlacker. Zwei Jahre ist es nun her, dass mit der Gartenschau ein echtes Sommermärchen in Mühlacker wahr wurde. Diese Stimmung zu erhalten, hat sich der Förderverein Enzgärten vorgenommen und auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm in Mühlacker auf die Beine gestellt. Im Anschluss präsentiert dann die Volkshochschule ihr „Enzival“. ... mehr

Angriffslustig: Ali Secka (vorne) setzte sich mit dem SV Kickers Pforzheim in der Kreispokal-Qualifikation gegen den FSV Buckenberg II mit Oliver Doru durch. In der ersten Runde müssen die Kickers nun gegen Buckenbergs Erste ran.  Becker
Sport regional

Kickers feiern erfolgreichen Einstand - Maulbronn siegt gegen Knittlingen II

Teils gab es glatte Siege in der Qualifikation zum Fußball-Kreispokal, teils ging es knapp her. Für die höchsten Siege sorgten Birkenfeld II (8:0 bei Ispringen II), Kieselbronn II (6:0 bei Lienzingen II), Neuenbürg (7:2 gegen Darmsbach) und der Türkische SV Mühlacker (6:1 bei der PSG Pforzheim). ... mehr

Familien-Bande: Mutter Daniela Rück mit ihren Töchtern Dunja, Miriam und Mona (von links). Foto: WMT
Sport regional

Mutter jagt mit drei Töchtern dem Ball nach

Eisingen. Rück-Pässe gibt es im Damenfußball-Team des FSV Eisingen häufiger, als in anderen Mannschaften. Das liegt daran, dass gleich vier weibliche Mitglieder der Familie Rück im Verein aktiv sind. Mutter Daniela Rück spielt mit ihrer 22-Jährigen Tochter Miriam zusammen in der Landesliga-Mannschaft des FSV Eisingen im Mittelfeld. Die 15-jährigen Zwillinge Dunja und Mona trainieren schon fleißig mit und schlüpften auch schon mal bei Freizeiturnieren ins Eisinger Trikot. In der der Frauenmannschaft spielen dürfen die beiden Schülerinnen des Lise-Meitner-Gymnasium in Königsbach-Stein, (9. Klasse) aber erst im kommenden Jahr, wenn sie 16 sind. ... mehr

Die Kinder verbrachten mit den Förstern Susanne Schletter (links) und Maximilian Rapp (Mitte) viel Zeit im Wald.  Foto: Felchle
Mühlacker

Spiel und Spaß beim Kinderferienprogramm im Plattenwald

Mühlacker. Der Plattenwald zwischen Dürrmenz und Pinache wurde diese Woche von einer äußerst lebhaften Gruppe – bestehend aus 20 Kindern – in Beschlag genommen. Zusammen mit Susanne Schletter und Maximilian Rapp vom Forstamt des Landratamtes durften sie bei dem Kinderferienprogramm die Natur erkunden und natürlich möglichst viel herumtoben. ... mehr

Falkner Otto Lieb mit seinem Wanderfalken beim beliebten „Dschungelnachmittag“.  PZ-Archiv
Mühlacker

In den Ferien geht‘s in Maulbronn rund

Maulbronn Programme für Kinder binden Vereine und Jugendarbeiter. Vielfalt der Angebote kommt bei Jugendlichen sehr gut an. ... mehr

Siegesfreude: Die Kicker des FC Nußbaum nach dem dritten Gewinn des Plattenpokals.  Dietrich
Sport regional

Dritter Sieg: Jetzt bleibt der Plattenpokal in Nußbaum

Neulingen-Nussbaum. Zum dritten Mal hintereinander gewann der 1. FC Nußbaum, dieses Mal als Gastgeber, das Plattenpokalturnier der Fußballer, das bereits zum 43. Mal stattfand. Nachdem Nußbaum nach langer Durststrecke 2015 in Bauschlott erstmals wieder gesiegt hatte, legte das Team 2016 in Kieselbronn und jetzt auf eigenem Platz nach. ... mehr

Organist Christoph Schoener ist Kirchenmusikdirektor in Hamburg.  fotomoment
Kultur

Gelungener Auftakt der Sommer-Orgelmatineen in der Maulbronner Klosterkirche

Maulbronn. Die bunten Himmelsblüten im gotischen Kreuzrippen-Gewölbe leuchten und Sommer-Sonnenschein verwandelt dunkle Säulen und Wände in lichte Architektur. ... mehr

Seit einem Vierteljahrhundert Chef im Maulbronner Rathaus: Andreas Felchle. Foto: Lutz
Mühlacker

Felchle im PZ-Interview: „Ich will hier nicht mehr weg“

Wie doch die Zeit vergeht: 25 Jahre ist es bereits her, seit Andreas Felchle den Chefsessel im Maulbronner Rathaus erobert hat. Im PZ-Interview blickt er auf seine bisherige Amtszeit zurück. ... mehr

Die Frankfurter Straße in Maulbronn ist in der Zeit vom 22. August bis voraussichtlich 30. Oktober ab Hausnummer 99, beim Kreisverkehr, in Richtung Elfinger Hof voll gesperrt. Foto: Privat
Mühlacker

Straßensperrung wegen Baumaßnahmen am Hechtsee

Maulbronn. Die Frankfurter Straße in Maulbronn ist in der Zeit vom 22. August bis voraussichtlich 30. Oktober ab Hausnummer 99, beim Kreisverkehr, in Richtung Elfinger Hof voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Maulbronn West/B35. Grund der Sperrung ist die Erweiterung des Durchlasses der Salzach unter der Kreisstraße. ... mehr

Simone Haase stellt ihre Werke in Maulbronn aus.  Privat
Mühlacker

Maulbronner Rathausfoyer bietet Raum für Kunstwerke

Maulbronn. Zu einer Ausstellung im örtlichen Rathausfoyer lädt die Stadtverwaltung Maulbronn ein: die Klosterstädterin Simone Haase stellt ihre Bilder aus. Simone Haase kam über Umwegen zur Kunst. ... mehr

Region+

Rückspiegel: Hände hoch!

Ich bin kein sonderlicher Freund von Statistiken – doch eine Erhebung würde mich tatsächlich interessieren: Und zwar jene, wie schnell Gemeinderatssitzungen beendet wären, wenn die Gremiumsmitglieder einfach auf Grundlage der Sitzungsvorlage immer sofort abstimmen würden. ... mehr

Mühlacker

Maulbronns Bürgermeister Andreas Felchle beklagt „Skandal“

Maulbronn. Mit deutlichen Worten hat Maulbronns Bürgermeister Andreas Felchle auf eine Mitteilung reagiert, wonach die Stadt keinen Landeszuschuss für ein neues Feuerwehrfahrzeug erwarten darf. „Das ist in meinen Augen ein Skandal“, so Felchle in der Sitzung des Gemeinderats am Mittwoch. ... mehr

Mühlacker

Mehr Geld für die Maulbronner Klosterkonzerte

Maulbronn. Auch in Sachen Klosterkonzerte hatte der Maulbronner Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung erhöhten Redebedarf. Grund hierfür war der Vorschlag der Verwaltung, die Veranstaltungsreihe im Jahr 2018 mit zusätzlich maximal 30.000 Euro zu unterstützen. Anlass ist das anstehende Jubiläumswochenende im Juli kommenden Jahres – die Klosterkonzerte feiern dann 50. Geburtstag. ... mehr

Auf dem Bild zu sehen sind der Mühlacker Oberbürgermeister Frank Schneider (von links), Nicolette Kressl, die Kreisräte Erik Schweickert und Wolfgang Liebl,  Landrat Karl Röckinger,  Bürgermeister  Andreas Felchle, Finanzdezernent Frank Stephan, die Kreisräte Günter Bächle und Till Neugebauer, die Dezernentin für Landwirtschaft Hilde Neidhardt und der Personalamtsleiter des Landratsamtes Robert Seeger.
Mühlacker

Mit Regierungspräsidentin Nicolette Kressl unterwegs in der Region

Enzkeis/Maulbronn. Der Skulpturenweg in Maulbronn ist eines der Ziele von Regierungspräsidentin Nicolette Kressl gewesen, als sie am Donnerstag den Enzkreis bereiste. ... mehr

Mühlacker

Mehr Geld für die Klosterkonzerte

Auch in Sachen Klosterkonzerte hatte der Maulbronner Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung erhöhten Redebedarf. Grund hierfür war der Vorschlag der Verwaltung, die Veranstaltungsreihe im Jahr 2018 mit zusätzlich maximal 30 000 Euro zu unterstützen. Anlass ist das anstehende Jubiläumswochenende im Juli kommenden Jahres – die Klosterkonzerte feiern dann 50. Geburtstag. ... mehr

Teure Aufgabe: Die Betreuung von Kindergartenkindern. Symbolbild: dpa
Mühlacker

Kitagebühren sorgen für Streit im Maulbronner Gemeinderat

Maulbronn. Mehr als eine Million Euro im Jahr lässt sich die Stadt Maulbronn ihre Kinderbetreuung kosten – nun soll zumindest ein Teil dieser Kosten durch höhere Gebühren aufgefangen werden. Dies hat der Gemeinderat mehrheitlich beschlossen – allerdings nicht ohne ausführliche Debatte im Vorfeld. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40