nach oben
07.01.2015

16-jähriger Radfahrer stürzt auf vereistem Radweg

Vaihingen an der Enz-Kleinglattbach. Ein 16-jähriger Radfahrer verletzte sich am Mittwochmorgen um 5.45 Uhr bei einem Sturz an der Schillerstraße Vaihingen an der Enz-Kleinglattbach leicht. Die Ursache. Eis auf dem Radweg.

Der Jugendliche war auf dem für Radfahrer freigegeben Gehweg in Richtung Adenauerstraße unterwegs und wollte dort nach rechts abbiegen. Hierbei kam er mutmaßlich aufgrund der starken Vereisung des Weges ins Rutschen und stürzte. Durch den Rettungsdienst wurde der 16-Jährige anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. Ob am Fahrrad ein Schaden entstand, steht bisher noch nicht fest.