nach oben
© Symbolbild: dpa
22.07.2015

Abgeerntete Cannabis-Plantage in Kellerräumen entdeckt

Vaihingen-Enzweihingen. Auf eine professionell angelegte Cannabisplantage stießen Beamte des Polizeireviers Vaihingen an der Enz am Dienstag im Zuge einer richterlich angeordneten Durchsuchung eines Wohngebäudes an der Erich-Blum-Straße. Dabei wurden sie in den Kellerräumen des umfangreichen Gebäudekomplexes fündig und stellten eine Indoor-Plantage fest, die sich auf etwa 40 Quadratmeter erstreckte.

Die Anlage war zwar bereits abgeerntet, jedoch beschlagnahmten die Beamten sämtliche zu deren Betrieb notwendigen Utensilien, unter anderem Hochvoltlampen, eine Entlüftungsanlage und ein Bewässerungssystem. Die beiden Betreiber, zwei 54 und 38 Jahre alte Männer, müssen nun mit einer Anzeige wegen unerlaubtem Anbau und Handel mit Betäubungsmittel in nicht geringer Menge rechnen. Die Ermittlungen dauern an.