nach oben
Jahrzehntelang war der ADAC-Ball ein Publikumsmagnet. PZ-Archiv
Jahrzehntelang war der ADAC-Ball ein Publikumsmagnet. PZ-Archiv
21.11.2017

Ära des ADAC-Balls in Mühlacker geht zu Ende

Mühlacker. Die Traditionsveranstaltung in Mühlacker wird vorerst nicht fortgesetzt. Nach 48 Jahren ist erst einmal Schluss – eine Neuauflage aber möglich.

Seit 48 Jahren sind sie ein Bestandteil im Veranstaltungskalender der Stadt Mühlacker, traditionell sind die Besucher hier stets im Januar in ein neues Jahr getanzt.

Doch 2018 wird es keine Neuauflage des ADAC-Balls mehr geben. Gegenüber der „Pforzheimer Zeitung“ erläutert Thomas Knapp, der langjährige Vorsitzende des ausrichtenden Motorsportclubs (MSC) Mühlacker, die Gründe für die Absage.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der „Pforzheimer Zeitung - Region Mühlacker“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.