nach oben
Arbeiter hängen in Mühlacker den Weihnachtsschmuck ab.
Arbeiter hängen Weihnachtsschmuck ab © Kohler
14.01.2011

Arbeiter hängen Weihnachtsschmuck ab

MÜHLACKER. Die Senderstadt ist um einige Sterne ärmer. Rund drei Wochen nach Weihnachten verschwindet in Mühlacker der Weihnachtsschmuck aus der Innenstadt. Nachdem in den vergangenen Tagen Sterne, die in der Fußgängerzone hingen, abgenommen worden waren, haben Arbeiter am Freitag auch jene am Mühlehof-Gebäude abgehängt.

Was die Weihnachtsbeleuchtung angeht, konnte Mühlacker den Stromverbrauch im Vergleich zu früheren Zeiten deutlich reduzieren. Das liegt daran, dass inzwischen Leuchtdioden zum Einsatz kommen. Auch die Sterne in der Bahnhofstraße waren damit versehen. Herkömmliche Glühlampen kommen der Auskunft der Stadtwerke zufolge nur noch bei Christbäumen zum Einsatz. rks