nach oben
Noch hängt das Plakat des Investors Dolphin Trust am Gebäude in der Brunnengasse. Die Stadt wird das Areal aber nun zurückfordern.  Schierling
Noch hängt das Plakat des Investors Dolphin Trust am Gebäude in der Brunnengasse. Die Stadt wird das Areal aber nun zurückfordern. Schierling
02.01.2017

Aus für Bijouterie-Projekt in Dürrmenz

Mühlacker. Die Probleme mit Investoren reißen für die Stadt Mühlacker nicht ab. Nach dem kurz vor Weihnachten die Krause-Gruppe mitgeteilt hatte, dass sie die nötigen Unterschriften von Mietern für das geplante Erlenbachcenter bis zum Ablauf der Frist nicht vorlegen kann, ist nun das Bijouterie-Projekt in Dürrmenz gescheitert.

Denn die eigens gegründete Gesellschaft Bijouterie Wohnmanufaktur, die inzwischen der Dolphin Trust GmbH gehört, hat bis zum 31. Dezember keine Architektenbestätigung darüber vorgelegt, dass mindestens 300 000 Euro bereits verbaut sind. Dies war allerdings vertraglich zugesichert worden. „Da der Vertrag damit nicht erfüllt ist, wird die Stadt unverzüglich die Rückübertragung des Geländes veranlassen“, teilte die Verwaltung gestern mit.

Mehr lesen Sie am Dienstag in der Mühlacker-Ausgabe der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.