nach oben
Lea Ahndorf, Kira Voigtmann und Lara Cheyenne Ungerer (von links) reinigten ein Fahrzeug des DRK Eutingen. Foto: Fotomoment
Lea Ahndorf, Kira Voigtmann und Lara Cheyenne Ungerer (von links) reinigten ein Fahrzeug des DRK Eutingen. Foto: Fotomoment
12.06.2019

Auto-Waschtag: Illinger Jugendfeuerwehr schwingt die Putzlappen

Illingen. Viel Unterstützung aus der Bevölkerung hat die Jugendfeuerwehr Illingen bei ihrer Waschaktion am vergangenen Samstag erfahren dürfen. Für eine Spende putzten sie bei herrlichem Wetter über 60 Fahrzeuge. „Das war ein großer Erfolg“, resümierte Jugendwart Gabriel Kurrle.

„Wir machen das für unser Zeltlager“, berichteten Lara Cheyenne Ungerer, Lea Ahndorf und Kira Voigtmann. Insgesamt machten 16 Jugendliche bei der Aktion mit. Zusammen mit aktiven Feuerwehrleuten hatten sie zuvor eine professionelle Waschstraße organisiert. Erst gab es eine Wässerung, um den groben Schmutz zu lösen, danach kam dann eine Hochdruckreinigung dran mit Einschäumen, Handwäsche und Dampfstrahlen. Am Ende fand das Abledern statt. Für die Innenreinigung sorgte ein weiteres Reinigungsteam im Feuerwehrhaus.

Mehr lesen Sie am Donnerstag, 13. Juni, in der „Pforzheimer Zeitung“ (Ausgabe Mühlacker) oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.