nach oben
Im Tiefen See in Maulbronn hat sich am Montag ein Badeunfall ereignet.
Im Tiefen See in Maulbronn hat sich am Montag ein Badeunfall ereignet. © PZ
01.09.2015

Badeunfall am Tiefen See in Maulbronn - Frau ertrinkt fast - Lebensgefahr

Maulbronn. Eine 78-jährige Schwimmerin ist am Montag im Freibad "Tiefer See" beinahe ertrunken. Eine Zeugin und ein Bademeister beobachteten, wie die Frau offensichtlich plötzlich Probleme bekam und um Hilfe rief. Obwohl der Schwimmmeister schnell handelte und sie aus dem Wasser holte, musste die Seniorin reanimiert werden. Die Ursache ist bislang noch nicht geklärt. Eventuell könnte die Frau laut Polizei plötzlich internistische Probleme bekommen haben.

Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Es besteht Lebensgefahr.