nach oben
Die Bahnsteige zwei, drei und fünf am Mühlacker Bahnhof sind nur über Treppen erreichbar - ein Hindernis für Mütter mit Kinderwägen, Rollstuhlfahrer, Menschen mit schwerem Gepäck und Radfahrer. Senden Sie Ihre Erfahrungen an muehlacker@pz-news.de.
Bahnhof Mühlacker © PZ-Archiv
23.11.2010

Barrierefreier Mühlacker Bahnhof in weiter Ferne – Mühlacker-news ist an Ihrer Meinung interessiert

Mütter mit Kinderwägen, Rollstuhlfahrer, Menschen mit schwerem Gepäck und Radfahrer stehen am Mühlacker Bahnhof oft vor einem Hindernis. Denn die Bahnsteige zwei, drei und fünf sind allein über Treppen erreichbar. Nur mit der Hilfe einer starken Gruppe von Trägern kommen auch diese an ihr Ziel.

Nach Angaben einer Sprecherin der Deutschen Bahn sei eine schnelle Abhilfe für die Betroffenen nicht möglich. Sie müssten auf den Umbau des Bahnhofs warten. Und das bedeute ein Ausharren bis 2014.

Mühlacker-news möchte von Ihnen wissen, wie Sie die aktuelle Bahnhofssituation einschätzen. Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen am Mühlacker Bahnhof. Sie können einen Beitrag ins Forum stellen, eine E-Mail an muehlacker@pz-news.de schreiben oder eine Sms an 01 72 / 13 35 87 2 senden. ica

Leserkommentare (0)