nach oben
© Symbolbild: dpa
25.02.2014

Beim Abbiegen auf B10 Autotransporter übersehen: 17.000 Euro Schaden

Vaihingen an der Enz. Weil ein 73 Jahre alter Mazda-Fahrer beim Abbiegen einen Autotransporter übersehen hat, kam es zu einem Unfall auf der B10 bei Vaihingen an der Enz, bei dem umherfliegende Trümmerteile ein weiteres Fahrzeug beschädigten.

Der Mazda-Fahrer war am Montag um 14.45 Uhr die K1685 von Oberriexingen kommend zur B10 bei Enzweihingen unterwegs. Als er nach links auf die B10 abbiegen wollte, übersah er vermutlich den dort in Richtung Vaihingen an der Enz fahrenden Autotransporter eines 33-jährigen Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß, wobei durch umherfliegende Trümmerteile der BMW einer 30-jährigen Fahrerin an der Frontscheibe und Motorhaube beschädigt wurde. An den drei Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 17.000 Euro. Der Mazda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.