nach oben
© Symbolbild dpa
06.10.2018

Beim Abbiegen überholt: 10.000 Euro Sachschaden nach Unfall

Vaihingen an der Enz. Ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro und ein leicht Verletzter ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitag gegen 15.45 Uhr auf der K 1688 zwischen Eberdingen und Riet ereignet hat.

Ein 54-jähriger Fahrer in seinem VW-Kleintransporter mit Anhänger fuhr von Eberdingen nach Riet und wollte nach links abbiegen. Dies zeigte er mit seinem Blinker an. Ein nachfolgender 32-jähriger Fiat-Fahrer wollte das Gespann überholen, erkannte aber zu spät, dass dieser schon am Abbiegen war. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und kamen im Graben zum Stehen. Der 32-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.