nach oben
Gleich zwei Autos hat ein 75-Jähriger beim Ausparken beschädigt.
Gleich zwei Autos hat ein 75-Jähriger beim Ausparken beschädigt. © dpa
12.08.2010

Beim Ausparken gleich zwei Autos beschädigt

MÜHLACKER. Gleich zwei Fahrzeuge hat ein 75jähriger Mazda-Fahrer beim Ausparken in der Mühlacker Hermann-Hesse-Straße beschädigt. Zunächst stieß er beim Rückwärtsfahren gegen einen gegenüber abgestellten Mercedes. Beim anschließenden Vorwärtsfahren beschädigte er auch noch einen Kleinbus.  

Nach dem Unfall betrachtete sich der Verursacher den Schaden, ließ sein Auto stehen, entfernte sich zunächst zu Fuß vom Unfallort, um anschließend an diesen wieder zurück zu kehren. Ein Zeuge hatte dieses Verhalten beobachtet, so dass der Fahrer schnell ermittelt werden konnte. Der Schaden am Fahrzeug des Unfallverursachers beträgt zirka 600 Euro, an den beiden geparkten Pkw beträgt der Gesamtschaden rund 500 Euro.