nach oben
Der Illinger Gemeinderat beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Kleinkinderbetreuung.
Der Illinger Gemeinderat beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Kleinkinderbetreuung. © Kohler
05.10.2011

Betreuung von Kleinkindern in Illingen Thema im Gemeinderat

ILLINGEN. Im Rahmen einer Klausurtagung widmet sich der Illinger Gemeinderat fünf Stunden lang dem Thema Kinderbetreuung. Die Sitzung im Musiksaal der Grund-, Haupt- und Realschule hat am Mittwoch um 15 Uhr begonnen. Aus diesem Anlass sind eine auswärtige Moderatorin sowie drei Referenten nach Illingen gekommen.

Während des ersten Teils der Veranstaltung wurde deutlich, dass es viele offene Fragen gibt. Klar ist, dass es ab 2013 in allen Gemeinden ein im Umfang der Nachfrage entsprechendes Angebot zur Betreuung von unter dreijährigen geben muss. Pro Jahrgang gibt es in der Illingen erfahrungsgemäß 60 bis 80 Kinder. Obwohl die Einwohnerzahl der Gemeinde mit derzeit gut 7000 Bürgern insgesamt rückläufig ist, bleibt die Zahl der Kinder bis sechs Jahre einer Prognose zufolge bis 2030 nahezu konstant. Mehr zu der Veranstaltung am Donnerstag in der Pforzheimer Zeitung (Ausgabe Mühlacker). rks