nach oben
© Symbolbild PZ
14.06.2018

Betrunkene Frau tritt um sich: Polizisten verletzt

Mühlacker-Lienzingen. Eine stark betrunkene Frau hat sich am Mittwochnachmittag in Mühlacker-Lienzingen heftig der Polizei widersetzt und dabei zwei Beamte verletzt.

Bei einem Rettungsdiensteinsatz gegen 15.50 Uhr an der Friedenstraße verhielt sich die 50-jährige Frau bereits äußerst aggressiv, weshalb die Polizei hinzugerufen wurde. Im weiteren Verlauf sollte die Deutsche, die laut Polizei psychische Probleme hat, aus ihrer Wohnung in einen Streifenwagen gebracht werden. Hiergegen wehrte sie sich vehement.

Im Streifenwagen angekommen trat die 50-Jährige dann mit ihren Füßen wild um sich und traf eine Polizeibeamtin am Kopf. Ein Polizist wurde ebenfalls leicht verletzt. Außerdem beleidigte die Frau die eingesetzten Polizeibeamten mit verschiedenen Schimpfwörtern. Ein auf dem Polizeirevier durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille.