nach oben
In Schlangenlinien durch Nagold: 28-Jähriger mit 1,2 Promille unterwegs.
In Schlangenlinien durch Nagold: 28-Jähriger mit 1,2 Promille unterwegs. © Symbolbild: dpa
23.12.2015

Betrunkener steht mit demoliertem Wagen am Straßenrand – Polizei tappt im Dunkeln

Mühlacker. Frische Unfallschäden und zwei Promille konnten am Dienstagabend bei einem 25-jährigen Opel-Fahrer festgestellt werden. Wie die Polizei mitteilte, meldeten andere Verkehrsteilnehmer einen Autofahrer in der Enzstraße, der scheinbar Hilfe benötigen würde.

Die verständigten Polizeibeamten kontrollierten den jungen Mann und stellten fast zwei Promille Alkohol im Blut fest. Außerdem waren frische Unfallschäden an seinem Auto auffällig.

Die Polizei ermittelt nun, nach möglichen Unfallörtlichkeiten oder Geschädigten. Bisher ergab die Suche jedoch keine Ergebnisse. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Mühlacker unter der Nummer (07041) 9693-0 entgegen.