nach oben
Kathrin Bossert-Fröhle hatte 2014 den Vorsitz im CDU-Stadtverband übernommen. Foto: PZ-Archiv
Kathrin Bossert-Fröhle hatte 2014 den Vorsitz im CDU-Stadtverband übernommen. Foto: PZ-Archiv
02.01.2018

Bossert-Fröhle will kürzertreten: CDU-Stadtverband Mühlacker sucht neuen Vorsitzenden

Mühlacker. An der Spitze des Mühlacker CDU-Stadtverbandes wird es wohl bald einen Wechsel geben. Die bisherige Vorsitzende Kathrin Bossert-Fröhle möchte das Amt abgeben und im Februar nicht mehr zur Wiederwahl kandidieren.

Als berufstätige Mutter von drei Kindern bekomme sie alle Aufgaben nicht mehr „zeitlich unter einen Hut“, erklärt die 38-Jährige. Bisher habe sie den Luxus genossen, zu Hause zu bleiben. Doch seit einem Jahr arbeite sie wieder als Sachbearbeiterin in der Buchhaltung. Als Beisitzer möchte sie aber gerne weiter zur Verfügung stehen. Nun sollen bei einer Vorstandssitzung die Diskussionen darüber beginnen, wer das Amt als Vorsitzender künftig übernehmen könnte.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der Mühlacker-Ausgabe der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.