nach oben
Gartenhütte in Mühlacker-Enzberg brennt aus.
Gartenhütte in Mühlacker-Enzberg brennt aus © Kohler
06.09.2011

Brand in Gartenanlage: Frau kommt ums Leben

MÜHLACKER. Bei einem Brand in einer Hütte in einer Gartenanlage beim Sengach ist am Dienstagabend eine 76-jährige Frau wohl durch Rauchgas ums Leben gekommen. Das teilte die Polizeidirektion Pforzheim mit. Die Frau habe alleine in der Hütte gelebt. Näheres zur Brandursache ist noch nicht bekannt. Die Freiwillige Feuerwehr Mühlacker wurde nach eigenen Angaben um 19.22 Uhr verständigt. Ein Löschzug mit 25 Mann gelangte demnach innerhalb von fünf Minuten an den entlegenen Einsatzort.

Nach Auskunft von Einsatzleiter Matthias Donath habe die Rettung der Person im brennenden Objekt sofort Priorität gehabt. Offenbar war die Frau beim Eintreffen der Retter nicht mehr bei Bewusstsein, so Donath. Aus der Hütte stieg Rauch auf. Obwohl die Anlage abgelegen und nur über einen Feldweg zugänglich war, bereitete der Brand den Feuerwehrleuten keine Probleme. Nachdem sie den Löscheinsatz schnell beenden konnte, leuchtete die Feuerwehr die Gartenanlage für die Polizei aus. Die Kripo hat Ermittlungen aufgenommen.