nach oben
Symbolbild dpa
Symbolbild dpa
13.09.2018

Bus missachtet Vorfahrt: 64-jähriger Autofahrer leicht verletzt

Mühlacker. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Bus ist am Mittwochmittag in Mühlacker eine Person leicht verletzt worden.

Der 59-jährige Busfahrer war gegen 11.30 Uhr auf der Ernst-Händle-Straße unterwegs und missachtete an der Kreuzung zur Oberen Königstraße die Vorfahrt des von rechts kommenden 64-jährigen VW-Fahrers. Durch die Kollision erlitt der Autofahrer Verletzungen, die ambulant vor Ort behandelt werden mussten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Der VW musste abgeschleppt werden.

Wegen ausgelaufener Betriebsstoffe wurde die Fahrbahn gereinigt, bevor die Kreuzung für den Verkehr wieder frei gegeben werden konnte.