nach oben
Eine 27-Jährige hatte sich am Montag in Knittlingen mit ihrem Fahrzeug überschlagen.
Eine 27-Jährige hatte sich am Montag in Knittlingen mit ihrem Fahrzeug überschlagen. © Symbolbild PZ
02.01.2017

Citroen bleibt an geparktem Auto hängen und überschlägt sich: Frau schwer verletzt

Knittlingen. Eine schwer verletzte Autofahrerin sowie ein Sachschaden von rund 25.000 Euro sind laut Polizei die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagmorgen in Knittlingen zugetragen hat.

Eine 27-jährige Citroen-Fahrerin war um 7.15 Uhr auf der Brettener Straße in Richtung Stuttgarter Straße unterwegs, als sie während ihrer Fahrt zu weit nach rechts geriet. Dabei verhakte sich ihr Auto derart unglücklich in einem ordnungsgemäß geparkten Wagen, dass sie sich überschlug und mit dem Citroen auf dem Dach liegen blieb.

Die Freiwillige Feuerwehr Knittlingen war mit 20 Einsatzkräften vor Ort, um die Frau aus ihrem Fahrzeug zu befreien. Anschließend wurde sie von einem Notarzt erstversorgt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Ihr Auto wurde von einem Unternehmen aufgerichtet und anschließend abgeschleppt. Die Straße war während der Unfallaufnahme zeitweise gesperrt.