nach oben
03.02.2011

Crash beim Überholen: Junger Fahrer verunglückt

MAULBRONN. Ein 22-jähriger Mann ist nach Angaben der bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 35 zwischen Maulbronn-West und Auffahrt Elfinger Hof schwer verletzt worden.Der 22-jährige Mazda-Fahrer aus Mühlacker war auf der B 35 in Richtung Knittlingen unterwegs und wollte einen Getränkelaster überholen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mir einem entgegen kommenden Stammholztransporter.

Der 22-Jährige wurde in Richtung des Getränkelasters abgewiesen. Von dort prallte der 22-Jährige mit seinem Mazda erneut ab und es kam zu einem Zusammenstoß mit einem 24-jährigen Kleintransporter-Fahrer aus Bretten, welcher dem Stammholztransporter hinterherfuhr. Der 22-jährige Unfallverursacher wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Fahrer des Kleintransporters wurde leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 35.000 Euro. Die B 35 musste bis 9.45 Uhr voll gesperrt werden. Nach Aussagen einiger Verkehrsteilnehmer musste zwischen dem Stammholztransporter und dem Kleintransporter ein weiterer unbekannter Kleintransporter gefahren sein. Da dieser augenscheinlich unbeschädigt blieb, entfernte er sich von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07041 / 96930 an das Polizeirevier Mühlacker zu wenden. Der Unfall ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen.