nach oben
© Symbolbild PZ
17.07.2016

Defekter Stromverteikerkasten löst Brand an Bauwagen aus

Sachsenheim. Hat ein Defekt in einem Stromverteilerkasten in Sachsenheim einen Bauwagen und eine mobile Toilette in Brand gesetzt? Zum Glück griff der Brand nicht auf ein nahes Wohnhaus über.

Am Freitag um 22.33 Uhr wurde der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass am Grundweg ein Bauwagen oder ein Baucontainer, der in unmittelbarer Nähe zu einem Wohngebäude stand, brannte. Durch das rasche Einschreiten der Feuerwehr Kleinsachsenheim konnte größerer Schaden abgewendet werden. Derzeit wird von einem technischen Defekt in einem Stromverteilerkasten als Brandursache ausgegangen. Der Kasten stand direkt neben dem Bauwagen. Beide wurden durch den Brand ebenso beschädigt wie eine mobile Toilette. Der Sachschaden beläuft sich auf 5.000 Euro.

Zur Abschaltung der Stromzufuhr waren zwei Verantwortliche des Stromversorgers vor Ort. Die Feuerwehr befand sich mit drei Fahrzeugen und 20 Wehrleuten im Einsatz. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter Telefon (07042/ 9410 mit dem Polizeirevier Vaihingen an der Enz in Verbindung zu setzen.