nach oben
Alexandra Pfeil brachte etliche Pferde an den Start. In der Dressurprüfung Klasse M stellte sie unter anderem „Ceodora“ vor. Foto: Fotomoment
Alexandra Pfeil brachte etliche Pferde an den Start. In der Dressurprüfung Klasse M stellte sie unter anderem „Ceodora“ vor. Foto: Fotomoment
06.06.2019

Dressurreiterin des TV Mühlacker bei Heimspiel kaum zu schlagen

Mühlacker. Beim Reit- und Springturnier des TV Mühlackers hat Alexandra Pfeil Dressur-Siege gefeiert. Auch auf den Plätzen zwei und drei landete sie. Die M-Dressur war die schwierigste der Prüfungen und Alexandra Pfeil mit sechs Pferden dabei. Mit „Diamond Lady“ lief es am besten. Die Note 7,7 blieb unerreicht. Eine 7,3 für die Übung mit „Wanonida“ bedeutete Rang zwei. Nadine Lasslob vom TV Mühlacker wurde mit „L´cestella“ mit der Note 5,7 Zehnte.

Alexandra Pfeil als erfolgreichste Reiterin des Turniers siegte außerdem in der L-Dressur auf „Diamond Lady“ (Note 8,0). Mit „Ceodora“ erhielt sie eine 7,1, was für Platz drei reichte.

Nadine Lasslob gewann auf „Diamond Lady“ mit der Note 7,2 die Dressurprüfung Klasse A. Viktoria Stallecker aus Mühlacker kam in diesem Wettbewerb auf „Cookie“ mit der Note 7 auf den dritten Platz. Luca Pfeil und „Wanonida“ mit Note 6,3 belegten Platz neun. In der Dressurprüfung Klasse A erreichte er auf „Wanonida“ mit der Note 7,6 den zweiten Platz. Viktoria Stallecker auf „Cookie“ (6,9) wurde Sechste. Maike Hartmann vom Reit- und Fahrverein Maulbronn kam auf „Destino“ mit einer 6,6 auf den neunten Platz.

In der Stilspringprüfung Klasse A kam Johanna Schraishuhn vom TV Mühlacker auf „Lovis“ mit der Note 7,5 auf den dritten Platz. Alisa Hoffmann aus Maulbronn auf „Annabelle“ (6,3) wurde Achte. In einem weiteren Wettbewerb kamen die beiden mit der Note 8 auf den dritten Platz. Hier wurden Lara-Marie Bihler auf „Cadeavera“ und Jan Schraishuhn auf „Ceodora“ mit der Note 7,3 Sechste. Beide starten für den TVM.

Auf dem vierten Platz beendete Viktoria Stallecker aus Mühlacker auf „Lovis“ mit Note 6,9 die Stilspringprüfung Klasse E. In der Dressurprüfung Klasse E gab es einen zweiten Platz für Sina Hartmann aus Maulbronn, einen dritten sowie einen siebten Platz für Lucca Pfeil, einen fünften Platz für Ann-Kathrin Bergmann (Reit- und Fahrverein Knittlingen-Kleinvillars), einen sechsten Platz für Leonie Krumm vom TVM und einen neunten Platz für Viktoria Stallecker vom TVM. In einem weiteren Wettbewerb siegte Lea Schäfer vor Lucca Pfeil und Leonie Krumm, die alle für den TVM starteten.