nach oben
© dpa
17.05.2011

Edelstahlplatten im Wert von mehreren Zehntausend Euro gestohlen

MÜHLACKER-ENZBERG. Edelstahlplatten im Wert von mehreren Zehntausend Euro sind nach Angaben der Polizei in der Nacht auf Dienstag von einem Firmengelände in der Kanalstraße in Enzberg geklaut worden. Vermutlich schnitten unbekannte Täter mittels eines Bolzenschneiders ein Loch in den das Firmengrundstück umgebenden Metallzaun. Durch dieses gelangten sie anschließend mit einem Lkw auf das Außengelände und luden die Metallteile auf.

Beim Abtransport gingen den Tätern jedoch insgesamt 30 dieser Metallplatten verloren. Diese konnten durch die Polizei entlang der B10 in Fahrtrichtung Mühlacker an mehreren Stellen in der Böschung am Fahrbahnrand wiedergefunden werden.

Die Polizei bittet Zeugen, welche im Tatzeitraum insbesondere Beobachtungen zu Fahrzeugen an der B10 zwischen dem Abzweig Enzberg und ca. 500 m in Fahrtrichtung Mühlacker gemacht haben, sich beim Polizeirevier Mühlacker unter der Tel.-Nr.: 07041 / 96930 zu melden.