nach oben
Vincent Mengel (von links), Geschäftsführer der THW-Geschäftsstelle Karlsruhe, übergibt den Schlüssel an Sascha Talmon und Tobias Hohenschläger. Foto: Privat
Vincent Mengel (von links), Geschäftsführer der THW-Geschäftsstelle Karlsruhe, übergibt den Schlüssel an Sascha Talmon und Tobias Hohenschläger. Foto: Privat
28.12.2016

Ein neues Fahrzeug für die Helfer vom THW-Ortsverband Mühlacker

Mühlacker. Eine vorweihnachtliche Überraschung hat es dieses Jahr für den THW-Ortsverband Mühlacker gegeben. Zwei der Kraftfahrer durften im niedersächsischen Elze ein neues Fahrzeug für die Fachgruppe Infrastruktur des Mühlacker Ortsverbandes entgegennehmen.

Aus dem gesamten Bundesgebiet durften sich neun weitere Ortsverbände über ein neues Fahrzeug freuen. Nach einer ausführlichen Einweisung und der anschließenden Schlüsselübergabe durch die THW-Leitung erfolgte die Verlegung in den Ortsverband Mühlacker. Das neue Fahrzeug, ein sogenannter MLW 4, ist ein multifunktioneller 14-Tonnen-Lastwagen mit einer Motorisierung von 250 PS und sieben Sitzplätzen. Das Fahrzeug ist mit modernster Technik wie Analog- und Digitalfunk, LED-Blaulichtern, Rückfahrkamera und einer Ladebordwand mit zwei Tonnen Nutzlast ausgestattet. Vor Ort wurde der Schlüssel vom Geschäftsführer der Geschäftsstelle Karlsruhe, Vincent Mengel, an den Ortsbeauftragten des Ortsverbandes Mühlacker, Sascha Talmon und dessen Stellvertreter Tobias Hohenschläger übergeben.