nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
13.12.2016

Einbrecher sucht in Maulbronn Tankstelle heim

Maulbronn. Ein bislang unbekannter Täter ist am frühen Dienstagmorgen in die Tankstelle in der Frankfurter Straße in Maulbronn eingebrochen. Nachdem das Aufhebeln eines Fensters scheiterte, schlug der Täter die Scheibe ein und gelangte so in den Verkaufsraum. Beim Einsteigen löste der Unbekannte um 1.08 Uhr die Alarmanlage aus.

Mit mehreren Packungen Zigaretten flüchtete er in Richtung Stuttgarter Straße/Hölderlinstraße und wurde dort von einem Zeugen bemerkt, aber aus den Augen verloren. Die Fahndung nach dem Täter verlief ohne Erfolg.

Der angerichtete Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. pol