nach oben
Einbruch in zwei Lebensmittelmärkte.
Einbruch in zwei Lebensmittelmärkte. © Seibel
10.04.2013

Einbruchserie aufgeklärt: 20-Jähriger in U-Haft

Nach intensiven Ermittlungen der Polizei in Niefern ist am 4. April ein 20-jähriger Einbrecher festgenommen worden. Ihm werden 17 Einbrüche in Schulen, Kindergärten und Vereinsheimen im Bereich Wiernsheim, Öschelbronn, Pinache und Mühlacker vorgeworfen.

Der 20-jährige ist bezüglich aller Taten geständig. Bei der  Wohnungsdurchsuchung wurde zahlreiches Diebesgut aufgefunden. Entwendet wurden bei den Einbrüchen diverse Elektronikartikel, Schmuck, Bargeld, Schlüssel, Mobiltelefone und Kameras im Wert von rund 4.000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf zirka 8.000 Euro. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Pforzheim erließ das Amtsgericht Pforzheim Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen. Er befindet sich derzeit in Untersuchungshaft.