nach oben
Einbrecher in Mühlacker - Symbolbild
Einbrecher in Mühlacker
05.09.2014

Einbruchsversuche in Vereinsheime scheitern

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Montag und Donnerstag versucht in zwei Vereinsheime in Lomersheim und Enzberg einzubrechen. Davon betroffen waren die Büroräume des Sportvereins im Lomersheimer Brunnenstubenweg.

Dort versuchten die Täter zunächst ein Fenster aufzuhebeln, als dieser Versuch misslang griffen die Einbrecher zu härteren Methoden. Mit einem Pflasterstein warfen sie das Fenster ein und öffneten es durch den enstandenen Durchbruch. Aus ungeklärten Gründen betraten die Täter die Räume nicht. Der Sachschaden beträgt rund 100 Euro. Etwa im selben Tatzeitraum versuchten Unbekannte in ein Vereinsheim in der Enzberger Kanalstraße einzubrechen. Dieser Versuch misslang jedoch. Die Täter scheiterten an den Rollläden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungenin diesem Zusammenhang nimmt das Polizeirevier Mühlacker unter 070041/9690 entgegen.