nach oben
01.10.2012

Elf Raser bei Verkehrskontrollen erwischt

Lienzingen und Zaisersweiher und auf der B35 an der Einmündung Schelmenwaldstraße Verkehrskontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden elf Verkehrsteilnehmer wegen Geschwindigkeitsverstößen angezeigt.

Auf der Strecke zwischen Lienzingen und Zaisersweiher wurden ein Auto und zwei Motorräder geprüft. Obwohl nur 80 Stundenkilometer erlaubt sind, waren die Fahrzeuge mit etwa 120 Stundenkilometern unterwegs.

An der Kontrollstelle an der B35 an der Einmündung Schelmenwaldstraße wurden acht Anzeigen wegen Geschwindigkeitsverstößen gefertigt. Die Fußgänger, die dort die Straße überqueren wollten, begrüßten die Kontrolle sehr. Ihnen sei es sonst fast nicht möglich, die Fahrbahn sicher zu überqueren.