nach oben
Teure Angelegenheit: Das Betrieben von Kindergärten lassen sich Kommunen einiges kosten.
Teure Angelegenheit: Das Betrieben von Kindergärten lassen sich Kommunen einiges kosten.
08.11.2017

Eltern in Ötisheim müssen in Zukunft tiefer in die Tasche greifen

Ötisheim. Eltern in Ötisheim müssen in Zukunft tiefer in die Tasche greifen. Die Gebühren für den Besuch einer Kita werden moderat erhöht.

Einstimmig und ohne Diskussion hat der Ötisheimer Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstagabend zugestimmt, die Kindergartenbeiträge für die Jahre 2018 und 2019, jeweils zum 1. Januar, moderat zu erhöhen. Somit kostet ein Kind in der Regelgruppe aus einer Familie mit einem Kind ab 2018 monatlich 117 Euro und ab 2019 dann 121 Euro. Die Beiträge sind sozial gestaffelt, je nachdem, wie viele Kinder eine Familie unter 18 Jahren hat, und welche Gruppe besucht wird.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung - Region Mühlacker“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.