nach oben
Tressa Rose Schreiber © Kohler
23.12.2010

Enzbergerin an Feiertagen auf Musical-Bühne

MÜHLACKER-ENZBERG. An Heiligabend kann Tressa Rose Schreiber durchschnaufen, doch bereits am 25. Dezember steht die US-Amerikanerin aus Enzberg beim Musical "Ich war noch niemals in New York" auf der Bühne. Welche Rolle sie dann im Stuttgarter Apollo Theater spielt, lässt sich noch nicht vorhersagen. Die 32-Jährige singt, tanzt und schauspielert als "Swing", springt also immer da ein, wo Bedarf besteht.

Bildergalerie: Tressa Rose Schreiber bei "Ich war noch niemals in New York"

Tressa Rose Schreiber ist nicht nur wandlungsfähig, sondern auch eine Optimistin mit viel Energie und Temperament. Sie singt nicht nur im Musical, sondern sorgt auch mit der Gruppe "Milestone" für Unterhaltung. rks

Mehr über die Frau aus Philadelpia, für die die Senderstadt zur zweiten Heimat geworden ist, lesen Sie an Heiligabend in der Pforzheimer Zeitung.